Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home
Herzlich Willkommen
E-Mail Drucken PDF

E-Junioren-Turnier in Hildburghausen

Insgesamt acht E-Juniorenmannschaften, und diese breit über den gesamten Landkreis gefächert, waren zum Einladungsturnier angetreten. Und die Mädchen und Jungen zeigten dann auch schon recht ansprechende Leistungen und gute Fußballkost. Nach einer spannenden Vorrunde konnten sich die Teams aus Hildburghausen, Heldburg, Sachsenbrunn und Römhild für die Finalrunde qualifizieren. Wobei in den beiden Vorrundenstaffeln bis auf die die Gleichamberger Crew kein Team ohne Punkte blieb. Leider haben die Gleichamberger alle ihre drei Begegnungen recht unglücklich mit einem Tor Differenz verloren.

Weiterlesen...
 
E-Mail Drucken PDF

Tolles Spendenergebnis . . .

Bereits zum fünften Mal organisierten die beiden Ausrichter vom FSV Eintracht Hildburghausen und vom Kreissportbund Hildburghausen ein Nachwuchsturnier zugunsten verschiedener Aktionen hilfsbedürftiger Kinder. Dazu kickten am Sonntag in der Werratalhalle der Kreisstadt in Hildburghausen insgesamt acht Teams der E-Junioren für einen guten Zweck.

Weiterlesen...
 
E-Mail Drucken PDF

„Gib Ehrenamt (d)ein Gesicht“

Der Kreisfußball-Ausschuss (KFA) Südthüringen hatte Ende November zum „Köstritzer Abend“ nach Eishausen ins Kulturhaus eingeladen. Dort wurden zahlreiche verdienstvolle Ehrenamtliche geehrt und die vier besten Mannschaften des Köstritzer Kreispokals der vergangenen Saison ausgezeichnet.

Weiterlesen...
 
E-Mail Drucken PDF

Dankeschön Ehrenamt 2017 . . .

Kategorie: Kampf- und Schiedsrichter
Robert Carl (Hainaer SV e.V.)

Robert Carl und Fußballsport, das ist wie ein paar Schuhe - keiner kann ohne den anderen. Alles begann, wie sollte es anders sein als aktiver Fußballer. Robert Sie kickte von Jugend an in seinem Heimatverein Hainaer SV und kam zwangsläufig mit der „Schwarzen Zunft“ in Berührung.

Weiterlesen...
 
E-Mail Drucken PDF

Dankeschön Ehrenamt 2017 . . .

Der Landessportbund Thüringen würdigte am Montag stellvertretend für die 60.000 Ehrenamtlichen im Thüringer Sport 54 Übungsleiter, Kampf- und Schiedsrichter sowie Sportorganisatoren für ihre Verdienste. Diese Veranstaltung im Augustinerkloster in Erfurt ist zugleich ein öffentliches Dankeschön an alle, die unzählige Stunden im Sport unentgeltlich aktiv sind.

Weiterlesen...
 
E-Mail Drucken PDF

Weihnachtsengel gesucht . . .