Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home XXL-Cup 2019
E-Mail Drucken PDF

Hallenfußball 2019 – 5. XXL-CUP der Metaller in Hildburghausen

Das Kalenderjahr 2019 startet gleich mit einem echten Hallen-Highlight.

Am Samstag - die Eröffnung geht um 13:45 über die Bühne, der erste Anstoß erfolgt um 14.00 Uhr - findet in der Werratalhalle in Hildburghausen der nunmehr fünfte XXL-CUP statt. Das vom TSV 08 Gleichamberg und KSB Hildburghausen organisierte Hallenspektakel wird nach den herkömmlichen Fußball-Hallenregeln ausgetragen.

Folgende Gruppeneinteilung für den XXL-CUP wurde vorgenommen:

Gruppe A: FSV Wacker Nordhausen II, FSV 06 Eintracht Hildburghausen, Kreisauswahl Südthüringen, SpVgg. Geratal

Gruppe B: FSV Wacker Nordhausen, SG 1. FC Sonneberg, Grabfeld-Auswahl, TSV 08 Gleichamberg

Die Gruppenköpfe bilden in diesem Jahr gleich zwei Mannschaften vom FSV Wacker Nordhausen. Die Wacker-Mannschaft startet mit zwei gemischten Teams aus Regionalliga und Oberliga. Aus der Verbandsliga Thüringen gibt die SpVgg. Geratal ihre Visitenkarte ab.

Weiterhin starten mit der SG 1. FC Sonneberg und dem FSV Eintracht Hildburghausen zwei Südthüringer Landesklassevertreter. Vervollständigt wird das Teilnehmerfeld durch drei territoriale Mannschaften. Dies sind in diesem Jahr eine Kreisauswahl Südthüringen (mit Spielern aus Sachsenbrunn/Crock, Goßmannsrod/Oberland und Erlau) und eine Grabfeldauswahl (mit den besten Kickern aus Mendhausen/Römhild, Haina und Milz). Der letzte Startplatz gehört in diesem Jahr dem TSV 08 Gleichamberg. Sie kamen zwar über den zweiten Platz beim TSV-Cup nicht hinaus. Rückten aber für den Turniersieger Veilsdorf/Heßberg nach.

Nach Beendigung der Vorrunden ermitteln die beiden erstplatzierten Mannschaften dann im Überkreuzvergleich die Teilnehmer des kleinen und großen Finales. Bevor diese aber ausgetragen werden, spielen die Gruppendritten und Gruppenvierten per Strafstoßschießen die Plätze 5 und 7 aus.

Bei den bisherigen vier ausgetragenen Turnieren gab es bisher drei Sieger. In chronologischer Reihenfolge waren dies:

2015: FSV Wacker Nordhausen
2016: SV 08 Steinach
2017: FSV Wacker Nordhausen
2018: FSV Eintracht Hildburghausen
 

Spruch des Monats Januar

"Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen."

- Buddha -

Sportlerwahl

Zur Online-Abstimmung der Sportler des Jahres 2018 geht es hier.

Kartenbestellung Sportlerball

Jetzt schnell Karten für den Sportlerball am 22.03.2019 sichern! Das Formular zur Kartenbestellung finden Sie hier.

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2019

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2019.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 2691674
Banner

Besucher online

Wir haben 43 Gäste online

LSB Thüringen

Lauf - Service

Zum Werra-Rennsteig-Cup

Danke Ehrenamt

Kampagne der LSB Thüringen e.V.

Für Ihre Veranstaltung

Zu unserem Spielmobilangebot

Kalender

Quick-Links

Thüringer Sportjugend
Jugendorganisation des Thüringer Sports
Landkreis Hildburghausen
Internetplattform des Landkreises Hildburghausen
DOSB
Dachverband aller Sportvereine, Sportfachverbände und Landessportbünde in Deutschland

Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>