Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Vorschau Sportjahr 2020
E-Mail Drucken PDF

Sportjahr 2020

Wir schreiben das Jahr 2020. Und auch in diesem Kalenderjahr hat der Kreissportbund (KSB) Hildburghausen einiges vor. Es gibt zahlreiche Höhepunkte, die sich über die zwölf Monate verteilen. Die Palette reicht von der Sportlerwahl bis zur Nachwuchssportlerehrung am 19. November.

Sportlerwahl, Sportlerball, Familiensporttag, Tag des Sports- und der Gesundheitsförderung, Sport- & Freizeitevent, die Ehrung des besten Nachwuchssportler und noch viel mehr hat der Kreissportbund im Jahr 2020 geplant. 

Bereits seit letztem Samstag läuft die Abstimmung zur Wahl der besten Sportler, die der Kreissportbund in bewährter Zusammenarbeit mit „Freies Wort“ durchführt, in den vier bekannten Kategorien. In diesem Jahr feiern wir mit der 25. Sportlerwahl auch noch ein kleines Jubiläum. Die Gewinner sollen traditionell im Rahmen des Sportlerballs am 21. März 2020 im Landgasthaus in Gleichamberg gekürt werden. Der Sportlerball wird auch in diesem Jahr wieder eine bunte Mischung aus Sport und Kultur sein.

Ebenfalls seine Schatten voraus wirft auch schon der Familiensporttag 2020. Diese Veranstaltung wird diesmal am 26. April in der Sporthalle in Eisfeld stattfinden. „Auch diesen Termin bitte schon einmal vormerken. Wir freuen uns auch diesmal auf viele Besucher und Mitstreiter“, sagt der Präsident des KSB Uwe Höhn.

Acht Wochen später am 20. Juni 2020 steht der Tag des Sports und der Gesundheitsförderung in Hildburghausen auf unserem Programm. Hier sollen unter anderem der Motorik-Test der 3. Klassen im Rahmen des Projektes „Bewegte Kinder – Gesündere Kinder“ ausgewertet werden. Dazu werden zahlreiche Sportvereine mit ihren Stationen und verschiedenen Sportarten vor Ort sein.

Am 4. Juli steigt dann auf dem Gelände der Helios-Klinik in Hildburghausen das zweite Begegnungssportfest. Nach der gelungenen Premiere im Vorjahr diesmal gleich unter dem neuen Namen „SEI DEIBEI! – das Sport- & Freizeitevent“ in Hildburghausen. 

Der dann 7. Colour-Cup unter dem Motto „Denk bunt!“ wird am 10. Oktober in der Werratal-Sporthalle ausgetragen. Dann schlüpfen die Teilnehmer, zu jeder Mannschaft gehören Spieler aus mindestens zwei Nationalitäten, wieder in die mit Luft gefüllten Bubble-Bälle. Und die besten Nachwuchssportler des gerade begonnen Jahres sollen am 19. November wieder in Schleusingen geehrt werden.

Den kompletten Plan des Kreissportbundes Hildburghausen für das Kalenderjahr 2020 finden alle Interessierten auch auf der Homepage des KSB oder hier.

 

Spruch des Monats April

"Nicht das Beginnen wird belohnt, sondern einzig und allein das Durchhalten"

 - Katharina von Siena -

Langeweile?

Wir informieren hier über viele tolle Dinge, die man in der freien Zeit unternehmen kann :)

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2020

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2020.

Vereinsmanager-C 2020

2020 findet wieder eine Ausbildung zum Vereinsmanager-C statt, weitere Informationen, Termine und Anmeldung finden Sie hier.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 3510546
Banner

Besucher online

Wir haben 64 Gäste online

LSB Thüringen

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus finden Sie hier

Lauf - Service

Zum Werra-Rennsteig-Cup

Danke Ehrenamt

Kampagne der LSB Thüringen e.V.

Für Ihre Veranstaltung

Zu unserem Spielmobilangebot

Kalender

Quick-Links

Thüringer Sportjugend
Jugendorganisation des Thüringer Sports
Landkreis Hildburghausen
Internetplattform des Landkreises Hildburghausen
DOSB
Dachverband aller Sportvereine, Sportfachverbände und Landessportbünde in Deutschland

Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>