Montag, den 21. September 2020 um 06:30 Uhr Administrator
Drucken

Ehrenamtliche ausgezeichnet

Der FSV Eintracht Hildburghausen und der Kreissportbund (KSB) Hildburghausen nutzten das Landesklassenspiel des FSV 06 Eintracht Hildburghausen gegen die SG Glücksbrunn Schweina am letzten Sonntag, um zwei langjährige Ehrenamtliche des Vereins zu ehren. Und beide waren quasi bei diesem Spiel auch im Einsatz. Zwar nicht auf, aber neben dem Spielfeld.

Aus den Händen von Ulrich Hofmann (GF KSB) und Dirk Drescher (Präsident FSV HBN) erhielten Jürgen Karl und Ulrich Luther die Ehrenplakette & Ehrenurkunde des Kreissportbundes Hildburghausen. Beide Sportfreunde sind schon über viele, viele Jahre hinweg als Platzordner bei den Begegnungen der Eintracht im Einsatz. Und dies bei Wind und Wetter.

Der KSB sagt vielen Dank für euer Engagement und hoffentlich könnt ihr euren Verein auf dieser wichtigen Position noch lange bei bester Gesundheit unterstützen.