Freitag, den 25. September 2020 um 06:30 Uhr Administrator
Drucken

Tolles Engagement der Regelschule Römhild

Am 18.09.2020 war auf dem Römhilder Sportplatz ganz schön was los: die Klassen 8-10 der Regelschule Römhild waren gleich morgens angetreten, um das Deutsche Sportabzeichen abzulegen. Los ging es mit dem 50 m bzw. 100 m Sprint. Dann teilte sich die Gruppe in Weitsprung und Ballweitwurf auf. Als Alternativen hatten die KSB-Mitarbeiter noch Schleuderball, Seilspringen, Standweitsprung und Kugelstoßen im Gepäck.

Auch das Wetter spielte mit und es wurde im Laufe des Vormittags immer wärmer. So konnte als krönender Abschluss der 800 m Lauf bei schönem Sonnenschein absolviert werden. Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Sportlehrern und den Schülern für das Engagement und freuen uns auf den nächsten Sporttag in Römhild!