Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Aktuelle Verfügungen 10/2020
E-Mail Drucken PDF

Vereinssport im November ausgesetzt

Der Landessportbund Thüringen (LSB) akzeptiert schweren Herzens, dass es auch in Thüringen flächendeckend zu einer erneuten Zwangspause für den organisierten Sport kommt  – auch wenn das Verständnis für diese Entscheidung schwer fällt. Bis zuletzt gab es Hoffnungen, dass differenzierte Regelungen für den Freistaat getroffen werden. Doch nach dem gestrigen gemeinsamen Beschluss von Bund und Ländern sollen ab dem 2. November vier Wochen lang einheitliche zusätzliche Infektionsschutz-Maßnahmen in Kraft treten – diese umfassen die Schließung des gesamten Breitensports.

Somit müssen im November die Thüringer Sportvereine erneut für einen Monat ihre Angebote einstellen. „Es ist für uns kaum nachvollziehbar, dass es bei der Entscheidungsfindung und auch der Formulierung der Maßnahmen keine Lernfortschritte im Vergleich zur Situation im März gibt.“, so LSB-Hauptgeschäftsführer Thomas Zirkel. Und ergänzt: „Der Sport hat die geforderten Infektionsvorgaben umgesetzt und steht jetzt dennoch wieder am Anfang und einem Stillstand. Scheinbar gibt es nur die extremen Pole – ganz oder gar nicht? Es ist schwer zu verstehen, warum die Verantwortlichen des Sports in der Vorbereitung entsprechender Entscheidungen oder Formulierungen von der Politik nicht einbezogen wurden. Gefordert ist nun eine langfristige Strategie – im Einklang mit dem Gesundheitsschutz und dem Weiterführen eines angepassten organisierten Sportbetriebs. Es dürfen nicht immer wieder erneute Pausen folgen. Die Auswirkungen auch auf den Spiel- und Wettkampfbetrieb vom Nachwuchsleistungssport bis zum Amateurbreitensport sind immens. Dabei handelten die Vereine des organisierten Sports sehr verantwortungsbewusst und setzen die geforderten Hygienemaßnahmen überwiegend gewissenhaft - mit extrem hohen organisatorischen und finanziellen Aufwand - um. Gerade jetzt, in der angespannten Lage für die Gesellschaft, halten wir es zudem besonders wichtig, sportliche, gesundheitsfördernde und präventive Angebote unter den entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen aufrechtzuerhalten.“ Dazu kommt, dass dem Sport bisher kaum Ausbruchsgeschehen zugewiesen werden können.

Die gesamte Pressemitteilung des Landessportbundes finden Sie hier.

 

Spruch des Monats November

"Alle Irrtümer des Menschen sind ein Nebel der Wahrheit."

- Johann Gottfried von Herder -

Aus- und Fortbildungsplan 2021

Den Aus- und Fortbildungsplan für das Jahr 2021 finden Sie hier.

Langeweile?

Wir informieren hier über viele tolle Dinge, die man in der freien Zeit unternehmen kann :)

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2021

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2021.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 3992395

Besucher online

Wir haben 85 Gäste online

LSB Thüringen

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus finden Sie hier

Für Ihre Veranstaltung

Zu unserem Spielmobilangebot

Kalender

Quick-Links

Thüringer Sportjugend
Jugendorganisation des Thüringer Sports
Landkreis Hildburghausen
Internetplattform des Landkreises Hildburghausen
DOSB
Dachverband aller Sportvereine, Sportfachverbände und Landessportbünde in Deutschland

Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>