Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News - Archiv Archiv 2008 Wettkampf um die sportlichste Grundschule des Landkreises Hildburghausen

Wettkampf um die sportlichste Grundschule des Landkreises Hildburghausen

Am 22. Mai 2008 haben sich Schüler von 14 Grundschulen unseres Landkreises in der Sporthalle an der Stadtmauer in Themar getroffen. Im fairen Wettbewerb wollten sie die sportlichste Grundschule des Landkreises Hildburghausen ermitteln.

Angetreten zum Wettkampf waren die Schulen Hildburghausen I, Hildburghausen II, Themar, Römhild/Milz, Eisfeld, Sachsenbrunn, Veilsdorf, Hellingen, Gießübel, Reurieth, Schleusingen, Brattendorf, Bedheim und Haubinda. Je Schule starteten 8 Schüler, d.h. pro Klassenstufe 2 Schüler, jeweils ein Junge und ein Mädchen. Ehe es so richtig losgehen konnte, wurden alle Anwesenden vom Schulsportkoordinator, Herrn Poprawa, herzlich begrüßt. Auch der Bürgermeister der Stadt Themar, Herr Böse, hieß alle Schüler und Lehrer in der neuen Sporthalle recht herzlich willkommen und wünschte viel Spaß und faire Wettkämpfe. Nun konnte es losgehen. Es gab insgesamt  7 Staffelwettbewerbe. Laufstaffel, Sprungwettbewerb, Ringhockey, Wettwanderball, Medizinballweitwurf, Zielschießen, Abschlussstaffel. Es ging um Schnelligkeit, Geschicklichkeit und etwas Kraft. Gewertet wurde immer das Ergebnis der gesamten Gruppe. Mit viel Spaß und Begeisterung wurden alle Wettbewerbe gemeistert. Zum Schluss mussten alle Schüler noch einmal beim Quiz ihr Wissen unter Beweis stellen. Auch hier haben alle im Team ihr bestes gegeben. Nach der Auswertung aller Wettbewerbe gab es eine kleine Siegerehrung.
Sportlichste Grundschule des Landkreise Hildburghausen wurde im Jahre 2008 die Grundschule Hellingen. Der Wanderpokal darf jetzt also für ein Jahr in Hellingen stehen. Den 2. Platz belegte die Grundschule "Astrid Lindgren" Hildburghausen und den 3. Platz die Grundschule
Sachsenbrunn.
Allen teilnehmenden Schulen herzlichen Glückwunsch und viel Elan bei der Vorbereitung für 2009. Vielen Dank den Helfern der RS Themar, den Helfern des Kreissportbundes und den KFA Leichtathletik.

 

Spruch des Monats Oktober

"Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle."

- Albert Einstein -

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2019

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2019.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 3191388
Banner


Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>