Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News - Archiv Archiv 2010 Sportler des Jahres gekürt

3. Sportlerball des Landkreises Hildburghausen

Sportler des Jahres wurden gekürt

Logo SportlerballErwartungsfroh folgten mehr als 250 Gäste der Einladung des Kreissportbundes Hildburghausen e.V. zum 3. Sportlerball ins Kulturhaus nach Gleichamberg. Hier erlebten die Gäste, Sportler, Betreuer, Ehrenamtliche aber auch Förderer und Funktionäre die Wahl der Juniorsportler,  der Sportler/innen und Mannschaften des Jahres 2009.

Atemberaubende Sportakrobatik aus Coburg, die Auftritte der Kid’s von  Pica’s  Tanz & Fitness Studio Römhild, des Gemischten Balletts der Römhilder Karnevalsgesellschaft e.V. und des Tanzpaares des TSC „Rennsteigperle“ Masserberg e.V.  trugen wesentlich zum Gelingen des Abends bei. Zwischendurch wurden alle Gäste kulinarisch vom Landgasthof, O. Winckler sowie dem Personal des Hildburghäuser Bildungszentrums  verwöhnt.

In der Kategorie Juniorsportler gewann der Tischtennisspieler Danny Mahler vom ESV Lok Themar vor Skiläuferin Theresa Eichhorn vom SV Biberau und dem Leichtathleten David Pfeufer vom Schleusinger LV 99.

Bei den Sportler/innen siegte der Olympische Silbermedaillengewinner im  Skilanglauf Tim Tscharnke vom SV Biberau. Sein Vater Ulf nahm den Pokal in Empfang, da sich Tim schon wieder im Trainingslager befand. Der  Crossläufer Werner Grimm vom VfB Grün Weiß Fehrenbach 28 belegte Platz zwei vor dem Tischtennisspieler Thomas Mahler vom ESV Lok Themar. 
Bei den Mannschaften konnten die Riether Keglerinnen völlig unbeschwert feiern. Sie gewannen vor    den „Männern mit dem Zelluloidball“ der SG Lok Themar/Lengfeld und den Fußballern des VfB Grün Weiß Fehrenbach.

Für die hervorragende Unterstützung des Sports wurde dem Steuerbüro Stefan Wallburg aus Themar die Ehrenurkunde und der Ehrenpreis des Kreissportbundes verliehen. Die  Ehrenplakette des Kreissportbundes erhielt Frau Roseliese Scheinert vom TSV 1911 Themar e.V.
Mit der Guts-Muths-Ehrenplakette in Bronze wurde Herr Wolfgang Neundorf vom KSV 47 Leimrieth ausgezeichnet. Die Auszeichnungen nahmen die Ministerin für Soziales, Familie und Gesundheit Frau Heike Taubert, die Vizepräsidentin des Landessportbundes Frau Marion Seeber, der Hauptgeschäftsführer des LSB Thüringen Herr Rolf Beilschmidt und der Präsident des Kreissportbundes Uwe Höhn vor. 

Elegant und jede Hürde meisternd begleitete MDR Moderator Peter Rühberg und die JOJO – Band durch die Ballnacht.  Nochmals Hochspannung herrschte zur Verlosung der Tombolapreise. Den Hautpreis, ein Notebook gestiftet von der Suhler Verlagsgesellschaft „Freies Wort“, gewann Andrea Hartung aus Themar.  Die gesamte Veranstaltung war ein gelungener Abend für alle Gäste, Mitwirkenden, Sponsoren und den Kreissportbund Hildburghausen e.V.

Sportakrobaten der Coburger Turnerschaft beeindruckten mit ihren artistischen Darbietungen

Das Ballett der Römhilder Karnevalsgesellschaft sorgte für Stimmung

Die Honney`s

Auszeichnung verdienstvoller Ehrenamtlicher - R. Beilschmidt, M.Seeber, A.Schmidt ( Vizepräsident KSB), Wolfgang Neundorf-KSV Leimrieth 47 e.V.- GuthsMuths-Ehrenplakette Bronze, Ministerin H. Taubert, Stefan Wallburg-Steuerbüro Themar - Ehrenurkunde und Ehrenpreis des KSB; Roseliese Scheinert- TSV 1911 Themar e.V. - Ehrenplakette des KSB

Ehrung der Mannschaften des Jahres

Ehrung der Sportler/-in des Jahres

Ehrung der Nachwuchssportler des Jahres

 

Spruch des Monats Juni

"Das Risiko falscher Entscheidungen ist dem Schrecken der Unentschlossenheit vorzuziehen."

- Maimonides -

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2019

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2019.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 2969015
Banner

Besucher online

Wir haben 90 Gäste online

LSB Thüringen

Lauf - Service

Zum Werra-Rennsteig-Cup

Danke Ehrenamt

Kampagne der LSB Thüringen e.V.

Für Ihre Veranstaltung

Zu unserem Spielmobilangebot

Kalender

Quick-Links

Thüringer Sportjugend
Jugendorganisation des Thüringer Sports
Landkreis Hildburghausen
Internetplattform des Landkreises Hildburghausen
DOSB
Dachverband aller Sportvereine, Sportfachverbände und Landessportbünde in Deutschland

Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>