Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Kanu: Klappe die zweite

Mittwoch, 13. August 2014, Henfstädt, Werratour . . .

Zum zweiten Mal im Rahmen des Ferienprogrammes der Sportjugend im Kreissportbund ging es zum Kanu fahren auf die Werra. Dieses Mal mit einer kleineren Gruppe von acht Kindern und einer längeren Strecke. Bei durchwachsenem Wetter führte die Tour bis Vachdorf.

Von den letzten Gewittern verwDSCN0621üstet, war die Werra an manchen Stellen nicht ganz so leicht zu passieren, aber alle kamen sicher und gut wieder an. Sehr zum Bedauern der Kinder konnte aber nicht gebadet werden, da es diesmal dazu zu kalt war.

 

Spruch des Monats Juli

"Wege entstehen dadurch, dass man sie geht."

- Franz Kafka -

Langeweile?

Wir informieren hier über viele tolle Dinge, die man in der freien Zeit unternehmen kann :)

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2020

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2020.

Vereinsmanager-C 2021

Die Ausbildung zum Vereinsmanager-C wird auf das Jahr 2021 verschoben.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 3698944


Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>