Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home FFZ Das Pferdvon hinten aufzäumen
E-Mail Drucken PDF

Das Pferd von hinten aufzäumen

Vierzehn junge Pferdefreunde hatten bei der Ferienfreizeit am Mittwoch, dem 31.07.2019, in der Reitschule Marika Albrecht in Kloster Veßra viel Spaß und Freude mit 7 schönen Pferden. Es wurde viel gestreichelt und geritten, die Kinder konnten basteln und malen und haben auch viel Wissen über die sanften Vierbeiner gewonnen.

Nach dem Kennenlernen der Pferde und Ponys durften diese gestriegelt und geputzt werden, um sie für den Ausritt vorzubereiten. Trotz regnerischen Startes blieb der Himmel klar, als sich die Kinder abwechselnd auf dem Pferd durch die Landschaft führten. Bei kleineren Päuschen konnten die Kids ihr Wissen über Pferde unter Beweis stellen. Welche Pferderassen kennst du? Wie werden die Fellfarben der Pferde richtig genannt? Jeder konnte mit Wissen glänzen.

Nach einer Mittagspause für die Zwei- und Vierbeiner ging es motiviert weiter. Erst wurden richtige Hufeisen mit tollen Farben bemalt und während diese in der Mittagssonne getrocknet sind, ging es für die erste Gruppe zu einem kleinen Turnier. Im Slalom führten sich die Kids gegenseitig auf einem Pony über den Platz – mal musste das Pony an der richtigen Stelle gestoppt werden, mal musste derweil balanciert werden. Danach durften die Kinder selbst einen kleinen Parkour laufen. Mit Steckenpferd wurde gehüpft und gerannt.

Während die eine Gruppe eifrig um die Wette lief, hatte die andere schon mit dem Schmücken ihrer Hufeisen begonnen. Mit bunten Perlen und Steinen, mit schönen Anhängern, Federn oder viel Glitzer – egal für welche Dekoration sich entschieden wurde, die Kids haben ihre Kreativität gezeigt und wunderschöne Hufeisen gebastelt.

Nachdem die Gruppen getauscht hatten und jeder ein fertiges Hufeisen und eine Zeit für den Parkour hatte, standen die Pferde noch einmal im Mittelpunkt – jede Zweiergruppe durfte ein Pferd mit Haargummis, Blümchen und Federn in einem Schönheitswettbewerb schmücken und frisieren. Die Pferde sahen klasse aus!

Nach der Auswertung wurden die Kinder mit ihren Pferden wie bei einem richtigen Turnier hervorgerufen und mit tollen Schleifen belohnt. Herzlichen Glückwunsch an Julia und Zoe, die mit ihrem Pferd Tequila gewonnen haben!

Einen ganz herzlichen Dank an Marika Albrecht und den fleißigen Mädels vom Reithof. Es hat ganz viel Spaß gemacht und wir freuen uns schon aufs nächste Jahr!

 

Spruch des Monats Oktober

"Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle."

- Albert Einstein -

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2019

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2019.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 3183006
Banner

Besucher online

Wir haben 130 Gäste online

LSB Thüringen

Lauf - Service

Zum Werra-Rennsteig-Cup

Danke Ehrenamt

Kampagne der LSB Thüringen e.V.

Für Ihre Veranstaltung

Zu unserem Spielmobilangebot

Kalender

Quick-Links

Thüringer Sportjugend
Jugendorganisation des Thüringer Sports
Landkreis Hildburghausen
Internetplattform des Landkreises Hildburghausen
DOSB
Dachverband aller Sportvereine, Sportfachverbände und Landessportbünde in Deutschland

Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>