Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Werra-Rennsteig-Cup
Hinweis:
Der Kreissportbund Hildburghausen e.V. ist weder Veranstalter noch Ausrichter des Werra-Rennsteig-Cup’s sowie der dazugehörigen Läufe. Die Verantwortung obliegt alleine dem KFA Leichtathletik sowie den ausrichtenden Vereinen.  Für die hier aufgeführten Informationen / Ergebnisse übernimmt der KSB Hildburghausen e.V. keine Gewähr. Bei Rückfragen bezüglich Ergebnissen und anderen Problemen wenden Sie sich bitte an den KFA Leichathletik (Marion Trier - Telefon: 03685 403501).

Der Werra-Rennsteig-Cup

Seit vielen Jahren arbeiten wir nach dem Grundsatz: Sport vermittelt wichtige Werte in der Gesellschaft, verbindet Generationen, fördert die Gemeinsamkeit, spornt an und schafft Zusammenhalt für eine gemeinsame Sache. Nicht zuletzt ist Sport bedeutungsvoll für die Gesundheit. Darum sollte er regelmäßig betrieben werden und nicht erst im Erwachsenenalter eine wichtige Rolle spielen. Gerade im Kinder- und Jugendalter stellt er die Weichen für eine aktive und gesunde Zukunft.

Aus diesem Grund starten der KFA- Leichtathletik, der VfB Grün-Weiß Fehrenbach 28, der Arbeitskreis Schulsport und alle ausrichtenden Sportvereine auch 2021 die Cup–Serie unter dem Motto „Kinder stark machen – Keine Macht den Drogen“ mit dem Ziel, noch mehr Kinder und Jugendliche an das regelmäßige Sporttreiben heranzuführen.

Hinweise

  1. Der Herbst-Cross der SG „Rennsteig“ Masserberg ist der erste Wertungslauf für das Wettkampfjahr 2022. Damit erreichen wir, dass die Altersklassen Leichtathletik und Wintersport übereinstimmen.
  1. Konsequente Laufzuordnung, um Gesamtwertung der Schülerklassen zu gewährleisten:
                                              Schüler U 8      je 1 Lauf m/w
                                              Schüler U 10    je 1 Lauf m/w
                                              Schüler U 12    je 1 Lauf m/w
                                              Schüler U 14    je 1 Lauf m/w
                                              Schüler U 16    je 1 Lauf m/w

Die Wertung zu den einzelnen Veranstaltungen erfolgt nach Jahrgängen. Das heißt AK 6, AK 7 bis AK 15 Jahre. Ab AK U 18 keine Jahrgangswertung. Die Einteilung der Altersklassen finden Sie hier.

Wertungsmodus:

Im Jahr 2021 findet keine Cup-Wertung statt.


> Wer an mindestens 7 Läufen teilnimmt, erhält ein T-Shirt mit dem Cup-Logo.

> Es müssen 6 von 9 Wettbewerben mit der besten Punktzahl in die Gesamtwertung eingebracht werden. Für Platz 1 werden 15 Punkte, für Platz 2-13 Punkte, Platz 3–11 Punkte, Platz 4-10 Punkte usw. vergeben.

> Bei Kindern und Jugendlichen erfolgt die Gesamtauswertung über zwei Jahrgänge, d.h. U 20 m/w, U 18 m/w, U 16 m/w, U 14 m/w usw.

> Sieger ist, wer in seiner Altersklasse die höchste Punktzahl erreicht. Bei Punktgleichheit entscheidet die Anzahl der Einzelsiege.

> Die drei Erstplatzierten erhalten einen Pokal.

> Für Männer und Frauen erfolgt nur eine Gesamtwertung.

> Meldungen nach Meldeschluss werden mit Nachmeldegebühren berechnet.

> In den Teilnehmergebühren der Laufveranstaltungen sind 0,50 € für die Auszeichnungsveranstaltung enthalten!

Die Auszeichnungsveranstaltung mit Siegerehrung findet am 18. November 2021 statt.


Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg!

Wann   Was   Wo     AS EG
Gesamtwertung des W-R-C 2020

11.10.2020

Herbst-Cross 2020

Masserberg

download

download

20.03.2021

entfällt

  30. Waldlauf   Veilsdorf  

27.03.2021

entfällt

 

16. Straufhainlauf

 

Streufdorf

 

10.04.2021

entfällt

  19. Gleichberglauf  

Gleichamberg

 

25.04.2021

verschoben

auf 18./19.09.21

  22. Slusialauf   Schleusingen  

02.06.2021

entfällt

 

Abendsportfest
3000m/5000m Frauen/Männer

 

Veilsdorf

 

12.06.2021

entfällt

  Kreismeisterschaft LA AK 7-Jugend/Frauen und Männer
(WRC Wertung U20)
  Schleusingen  

04.09.2021

  28. Werraquell- Lauf  
Fehrenbach
 

download

11.09.2021

  17. Hildburghäuser Stadtlauf  
Häselrieth
 

25.04.2021

22. Slusialauf

Schleusingen

download

25.09.2021 11. Eichberglauf

Eisfeld


09.10.2021
  Herbst-Cross 2021
(1. Wertungslauf 2022)
 

Masserberg

 

Zwischenwertung
Gesamtwertung W-R-C 2021

Kreisrekordliste des Landkreises Hildburghausen

Drei Schülerinnen des Gymnasiums Georgianum Hildburghausen stellten sich in einer Seminarfacharbeit der Herausforderung, die handschriftlichen Rekordlisten des Landkreises zu strukturieren und aufzuarbeiten. Diese Listen wurden für die Altersklassen männlich/weiblich 12 bis Männer/Frauen erstellt.
Diese Ausarbeitung mit Stand 31.12.2018 finden Sie hier.download
Der Kreissportbund Hildburghausen e.V. ist weder für die Erstellung / Richtigkeit oder Vollständigkeit der Kreisrekordliste verantwortlich. Die Verantwortung und Bearbeitung obliegt im vollen Umfang den Erstellerinnen und dem KFA Leichtathletik.
 

Spruch des Monats Juni

"Menschen sind wie Bücher. Manche täuschen dich mit dem Umschlag und einige überraschen dich dann mit dem Inhalt."

Stimmt für uns ab!

Wir haben uns mit den "Tipps gegen Langeweile" bei MitMenschen - gemeinsam stark beworben. Bitte stimmt täglich für uns ab :)

Langeweile?

Wir informieren hier über viele tolle Dinge, die man in der freien Zeit unternehmen kann :)

Aus- und Fortbildungsplan 2021

Den Aus- und Fortbildungsplan für das Jahr 2021 finden Sie hier.

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2021

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2021.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 4463650

Besucher online

Wir haben 32 Gäste online

LSB Thüringen

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus finden Sie hier

Für Ihre Veranstaltung

Zu unserem Spielmobilangebot

Kalender

Quick-Links

Thüringer Sportjugend
Jugendorganisation des Thüringer Sports
Landkreis Hildburghausen
Internetplattform des Landkreises Hildburghausen
DOSB
Dachverband aller Sportvereine, Sportfachverbände und Landessportbünde in Deutschland

Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>