Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home
Herzlich Willkommen
E-Mail Drucken PDF

Fußball, Fußball, Fußball

Bei der Mini-WM am 14.06. in Streufdorf ging es bei den Grundschülern rund: ein ganzer Tag stand voll und ganz im Zeichen des Fußballs. Je sechs Spieler pro Mannschaft stellten sich den Herausforderungen von Fußballturnier und Stationsbetrieb. Bei den Mädchen traten Teams aus den Grundschulen Astrid Lindgren Hildburghausen und Hellingen an. Bei den Jungs waren die Grundschulen Erlau, Milz, Hellingen, Haubinda, „Astrid Lindgren“ und Grundschule I Hildburghausen sowie die Gastgeber aus Streufdorf am Start.

Weiterlesen...
 
E-Mail Drucken PDF

Landesmeisterschaften in Römhild

Drei Tage bildete die Reitanlage „Am großen Gleichberg“ des Reit- und Fahrvereins Römhild/Grabfeld den sportlichen Mittelpunkt der Dressurreiter bei den Thüringer Landesmeisterschaften. Nach der erfolgreichen durchgeführten Landesmeisterschaft im vorigen Jahr, die bei Reitern, Richtern und Zuschauern auf große Resonanz stieß, war der Römhilder Reitverein erneut Ausrichter der offenen Thüringer Landesmeisterschaft in der Dressur.

Weiterlesen...
 
E-Mail Drucken PDF

Vizeweltmeister Bernd Schneider kickte in Hinternah

Ein Höhepunkt beim 20-jährigen Jubiläum der Landesmeisterschaften der Werkstätten für Menschen mit Behinderung in Hinternah war das Einlagespiel zwischen dem SC 07 Schleusingen und den Grasshoppers Jena. Der Kreissportbund Hildburghausen überreichte und sponserte für dieses Event den Spielball.

Weiterlesen...
 
E-Mail Drucken PDF

Mit Verspätung zur Goldmedaille

Die Volleyballerinnen des Gymnasiums Georgianum Hildburghausen nahmen am Landesfinale Volleyball in der Wettkampfklasse IV teil. Dort belegten sie (zunächst) den 2. Rang. Nun wurden ihnen nachträglich die Goldmedaillen überreicht.

Weiterlesen...
 
E-Mail Drucken PDF

Fußballturnier der Werkstätten in Hinternah

Ein Jubiläum wurde am vergangenen Wochenwende in Hinternah gefeiert. Es war die nunmehr 20. Landesmeisterschaft im Fußball der Werkstätten (Menschen mit Behinderung), eines der größten Fußballturniere im Freistaat. 16 Mannschaften waren aus den verschiedenen Regionen Thüringens angereist und wollten sich diesen sportlichen Höhepunkt im Jahr 2019 nicht entgehen lassen.

Weiterlesen...
 
E-Mail Drucken PDF

Namaste zum Yoga für Kinder

Am letzten Samstag fand in Eisfeld ein Lehrgang zum Thema „Aufbaukurs Kinderyoga“ statt. Insgesamt 20 Erzieherinnen – vorwiegend aus den Kindergärten des Landkreises - nutzten dies zur Fortbildung.

Weiterlesen...
 
E-Mail Drucken PDF

„Bewegte Kinder“ gesucht!

Am kommenden Samstag ist es soweit, unser diesjähriger Tag des Sports und der Gesundheitsförderung steht an:

Wo: Werratal Sporthalle Waldstraße 11

Wann: 22.06.2019

Uhrzeit: 9:30 Uhr bis 12:00 Uhr

Weiterlesen...
 
E-Mail Drucken PDF

Abnahme des Sportabzeichens in Schleusingen fällt aus!

Durch Baumaßnahmen im Hennebergstadion kann am kommenden Samstag den 22.06.2019 die geplante Abnahme des Sportabzeichens durch den Athletik-Sport-Verein 1932 Schleusingen leider nicht durchgeführt werden.

Weiterlesen...
 
E-Mail Drucken PDF

Parlamentarischer Abend des LSB

Der Landessportbund Thüringen e.V. hatte am 12. Juni zum Parlamentarischen Abend nach Erfurt in den Thüringer Landtag geladen. Hier sollten Sport und Politik in Dialog treten und so wurden 130 Gäste im Innenhof des Landtages begrüßt.

Weiterlesen...
 
E-Mail Drucken PDF

100 Jahre vereint im Sport

Am 15. Juni beging der SV 1919 Reurieth sein 100-jähriges Vereinsjubiläum. Bei der Festveranstaltung im geschmückten Festzelt - eingebunden in einen vollgepackten sportlichen Tag mit Angeboten von den Bambinis bis zu den Senioren - fasste der Vereinsvorsitzende Steven Marbach im Schnelldurchlauf das Geschehen dieses langen Zeitabschnittes noch einmal eindrucksvoll zusammen. Dies ist eine bewegte Geschichte mit vielen Höhen aber auch Tiefpunkten. Die Reuriether haben seit Mitte Juni nun auch mit Klaus Werner, Gerd Bradatsch, Kurt Lautensack, Dieter Giebitz, Siegfried Pohlig, Herbert Kalnbach und Lothar Lempert sieben Ehrenmitglieder mehr. Diesen wurde mit einer Ehrenurkunde besonders gedankt.

Weiterlesen...
 
E-Mail Drucken PDF

Sport-Wettstreit und noch viel mehr . . .

Beim Begegnung-Sportfest ist auch geplant, dass sich Mannschaften im sportlichen Wettstreit in den Disziplinen Fußball, Volleyball und Tischtennis gegenüberstehen. Hier sind Teams von sechs bis neun Mitspielern und von 14 bis 99 Jahren am Start. Teilnehmen können Mannschaften aus Vereinen, Familien, Betrieben, Institutionen, Schulen und so weiter.

Weiterlesen...
 
E-Mail Drucken PDF

Sommerferienprogramm 2019