Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Coubertin-Schülerpreis 2020 Leon Schröder
E-Mail Drucken PDF

Preisträger Coubertin-Schülerpreis

In diesem Jahr gibt es drei Preisträger des Pierre-de-Coubertin-Schülerpreis aus dem Landkreis Hildburghausen. In den folgenden Tagen wollen wir Ihnen die zwei Schülerinnen und den Schüler etwas genauer vorstellen, und von ihrem Engagement berichten. Heute folgt – last but not least – Leon.

Leon Schröder (Regelschule Anne Frank Themar)

Leon Schröder ist ein motivierter Schüler, der sich seit frühester Kindheit dem Sport in seiner Vielfalt widmete. Da sein Vater aktiv im Badminton beim TSV 1911 Themar war und ist, wurde Leon seit seinem 4. Lebensjahr mit dem schnellen Sport konfrontiert. Er fand Gefallen an dieser Sportart, trainierte fleißig und zielstrebig an seinen Techniken. Schnell folgten die ersten Erfolge bei Turnieren. Er errichte viele Podestplätze bei Ranglistenturnieren, bei Bezirks- und Landesmeisterschaften erspielte er mehrfach Medaillen. So wurde er 2015 Landesmeister in der U11, 2019 Bezirksmeister in der U17 im Einzel und im Doppel mit seinem Bruder Nevio. Leon durfte auf Grund seiner herausragenden Leistungen auch auf nationalen und internationalen Turnieren teilnehmen. Beim Alpen-Baden Cup belegte er einen ausgezeichneten 1. Platz.

Doch nur Badminton war für Leon nicht genug. Er fand über einen Freund im Kindergarten die Liebe zum Fußball. seine spielerischen Fähigkeiten brachten auch hier schnell Erfolge. Noch ist Leon aktiv in beiden Sportarten und unterstützt verschiedenste Mannschaften in Themar und Suhl. Leon nahm regelmäßig, mit vorbildlichem Einsatz und großem Erfolg an den Schulsportwettbewerben Jugend trainiert für Olympia in den verschiedensten Sportarten teil. So vertrat er seine Schule im Volleyball, im Turnen und im Badminton bei Kreis-, Schulamts- und Landesfinals. Im Badminton führte er mit seiner Bilanz, seiner kämpferischen und fairer Spielweise die Mannschaft überraschend bis zum Vizemeister von Thüringen. In seiner Spielweise ist er stets Vorbild für seine Teammitglieder und die jüngeren Spieler.

Leon ist auf Grund seiner sportlichen und sozialen Kompetenz ein hochgeschätzter Schüler in der Schulgemeinschaft. Er ist stets hilfsbereit und fair zu seinen Mitschülern und vertritt diese Werte bei jüngeren Schülern. Leon hat vor zwei Jahren erfolgreich an der Ausbildung zum Sportassistenten an der Schule teilgenommen. Seit dieser Zeit unterstützt er tatkräftig die Sportlehrer im Unterricht oder bei Projekten, wie dem Spendenlauf und dem Skilager. Außerdem fungierte er als Kampfrichterhelfer bei Wettkämpfen.

 

Spruch des Monats August

"Wenn es etwas gibt, wofür zu leben sich lohnt, dann ist es die Betrachtung des Schönen."

- Platon -

Langeweile?

Wir informieren hier über viele tolle Dinge, die man in der freien Zeit unternehmen kann :)

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2020

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2020.

Vereinsmanager-C 2021

Die Ausbildung zum Vereinsmanager-C wird auf das Jahr 2021 verschoben.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 3768047

Besucher online

Wir haben 94 Gäste online

LSB Thüringen

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus finden Sie hier

Für Ihre Veranstaltung

Zu unserem Spielmobilangebot

Kalender

Quick-Links

Thüringer Sportjugend
Jugendorganisation des Thüringer Sports
Landkreis Hildburghausen
Internetplattform des Landkreises Hildburghausen
DOSB
Dachverband aller Sportvereine, Sportfachverbände und Landessportbünde in Deutschland

Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>