Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Ehrung Schiedsrichter Sparkasse 2020
E-Mail Drucken PDF

Schiedsrichter durch Kreissparkasse geehrt

Seit vielen Jahren schon unterstützt die Kreissparkasse (KSK) Hildburghausen den Schiedsrichterausschuss des KFA Südthüringen und dessen Unparteiische. Hieraus hat sich in den letzten Jahren eine erfolgreiche Zusammenarbeit entwickelt.

Die „Männer in Schwarz“ trafen sich am letzten Samstag zu ihrer obligatorischen Saisonauftaktveranstaltung auf der Sportanlage im Weihbachgrund bzw. in der Sporthalle in Veilsdorf. Mit eingebettet in die Tagesordnung mit den Erläuterungen des Kreisschiedsrichterobmannes (KSO) Reinhard Meusel und der Schwerpunkte Regelschulung und Lauf-Test wurde die Auszeichnungszeremonie. Das Kreditinstitut aus der Kreisstadt zeichnet jedes Jahr die erfolgreichsten und engagiertesten Schiedsrichter mit Sachgeschenken und Preisen aus. Diese Form der Auszeichnung gab es heuer bereits zum 17. Mal. Somit stieg die Anzahl der ausgezeichneten Sportfreunde auf insgesamt 172 an.

Insgesamt acht Sportfreunde des KFA Südthüringen sind nun als Schiedsrichter höherklassig unterwegs. Mit Florian Butterich hat sich ein Schiedsrichter des KFA Südthüringen für die Regionalliga (vierthöchste Spielklasse in Deutschland) qualifiziert. Den Durchmarsch innerhalb von drei Jahren von der Kreisoberliga bis in die Amateuroberliga schaffte Benjamin Strebinger. Der 19-jährige aus Waldau darf nun deshalb auch Spiele der A-Junioren-Bundesliga leiten.  Ebenfalls in der Amateuroberliga ist der KSO Reinhard Meusel als Unparteiischer unterwegs.

Erfolgreiche Zusammenarbeit mit der KSK wird fortgesetzt

Als Nachwuchsschiedsrichter wurden Jannik Ritter (Veilsdorf), Max Börner (Hildburghausen), Sebastian Hocksch (Auengrund) und Michael Schramm (Neuhaus) ausgezeichnet.

Für ihre hohe Einsatzbereitschaft wurden Mike Ettlinger (Reurieth), Mathias Kolb (Veilsdorf), Michael Knauer (Eisfeld) und Rene Heubach (Föritztal) mit einer Multifunktion-SR-Uhr bedacht. Für ihre langjährige Tätigkeit im Schiedsrichterwesen wurden Eugen Frühauf (Schleusingen) und Wolfgang Hein (Sonneberg) Präsente überreicht.

 

Spruch des Monats September

"Glück ist ein Zustand, den man sich erst vergegenwärtigt, wenn man ihn verlassen hat."

- Theodor W. Adorno -

Langeweile?

Wir informieren hier über viele tolle Dinge, die man in der freien Zeit unternehmen kann :)

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2020

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2020.

Vereinsmanager-C 2021

Die Ausbildung zum Vereinsmanager-C wird auf das Jahr 2021 verschoben.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 3873308

Besucher online

Wir haben 61 Gäste online

LSB Thüringen

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus finden Sie hier

Für Ihre Veranstaltung

Zu unserem Spielmobilangebot

Kalender

Quick-Links

Thüringer Sportjugend
Jugendorganisation des Thüringer Sports
Landkreis Hildburghausen
Internetplattform des Landkreises Hildburghausen
DOSB
Dachverband aller Sportvereine, Sportfachverbände und Landessportbünde in Deutschland

Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>