Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News - Archiv Archiv 2008 Festumzug: 400. Kuhschwanzfest und 140 Jahre Landkreis Hildburghausen

Festumzug: 400. Kuhschwanzfest und 140 Jahre Landkreis Hildburghausen

Zu Beginn des großen Festumzuges, mit fast 100 Bildern, die Stadträte in historischen Kostümen, gefolgt vom Landrat, den Beigeordneten, den Fraktionsvorsitzenden des Kreistages und den hauptamtlichen Bürgermeistern.

Zum Jubiläumsanlass wurden gleich mehrere Festkühe mit prächtigen Schwänzen mitgeführt. Den richtigen Schwung brachten die vielen Musikanten. Viele Vereine, Schulen, Kindergärten und Betriebe prägten den Zug. Stolz und Heimatliebe sprachen aus den Bildern, die unter anderem Kultur und Tourismus wiedergaben oder die die Entwicklung vom Sport zeigten. Im Zug dabei, der Kreissportbund HBN e.V., die SG "Rennsteig" Masserberg e.V., der SV Biberau e.V., der TSV 1860 Römhild e.V., der TSV "Blau-Weiß" Bedheim, Abtl. Behinderten- und Rehabilitationssport, der Radsportverein "Werra 07" Hildburghausen und der Sportverein 03 Eisfeld e.V..

 

Spruch des Monats Oktober

"Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle."

- Albert Einstein -

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2019

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2019.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 3191487
Banner


Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>