Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News - Archiv Archiv 2008 Zuwendungen für Projekte von Sportvereinen mit Schulen und Kindertagesstätten 2007/08 jetzt beantragen

Zuwendungen für Projekte von Sportvereinen mit Schulen und Kindertagesstätten 2007/08 jetzt beantragen

Auch im Schuljahr 2007/08 unterstützt der Landessportbund Thüringen und der Kreissportbund Hildburghausen die im Landkreis bestehenden oder neu abgeschlossenen Projekte mit einer finanziellen Zuwendung für Kooperationen von Sportvereinen mit Schulen und Kindertagesstätten. Die entsprechende Ausschreibung wurde in der Zeitschrift Thüringen-Sport Ausgabe Juli/August 2007 veröffentlicht.

Deshalb ruft der Kreissportbund Hildburghausen und seine Kreisportjugend alle Sportvereine, Schulen und Kindertagesstätten auf, sich am Projekt zu beteiligen und Kooperationsvereinbarungen abzuschließen. Die Ausschreibung, Antragsunterlagen sowie weitere Informationen sind im Kreissportbund Hildburghausen unter der Tel.-Nr. 03685/701636 oder per e-mail unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. erhältlich. Antragsschluss beim Kreissportbund Hildburghausen ist der 07.01.2008. Die Projektanträge können auch Über die Internetseite des LSB Thüringen unter www.thueringen-sport.de abgerufen werden.

 

Spruch des Monats Juli

"Wege entstehen dadurch, dass man sie geht."

- Franz Kafka -

Langeweile?

Wir informieren hier über viele tolle Dinge, die man in der freien Zeit unternehmen kann :)

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2020

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2020.

Vereinsmanager-C 2021

Die Ausbildung zum Vereinsmanager-C wird auf das Jahr 2021 verschoben.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 3691489


Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>