Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News - Archiv Archiv 2009 Frauensporttag am 12.09.09

1. Frauen- und Mädchensporttag des KSB Hildburghausen

Am 12.09.09 veranstaltet der KSB Hildburghausen e.V. in der Zeit von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr im Werra-Sport- und Freizeitbad Hildburghausen den 1. Frauen- und Mädchensporttag. Alle interessierten Frauen und Mädchen sind ganz herzlich eingeladen. Bei freiem Eintritt gibt es jede Menge zu erleben.





  • Das wird geboten:
  • Aquafitness / Wassergymnastik
  • Kreistraining im Wasser
  • Brustschwimmen mit / ohne Schwimmhandschuh
  • Rückenschwimmen
  • Wasserballzielwurf
  • Schwimmen mit Aquadisk
  • Erholung im 30°C warmen Außenbecken
  • Aufenthalt im Spaßbecken
  • Alle Übungen werden von ausgebildeten bzw. lizenzierten Übungsleitern angeleitet und durchgeführt. 

    Wir bedanken uns für die Unterstützung des Frauen- und Mädchensporttages beim LSB Thüringen e.V. 

    Noch Fragen?
    KSB Hildburghausen e.V.
    Manfred Rost / Frank Rauschenberg
    Schleusinger Straße 6-8
    98646 Hildburghausen
    Telefon: 03685 404462
    EMail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Spruch des Monats März

"Wir müssen bereit sein, uns von dem Leben zu lösen, das wir geplant haben, damit wir das Leben finden, das auf uns wartet."

- Oscar Wilde -

Langeweile?

Wir informieren hier über viele tolle Dinge, die man in der freien Zeit unternehmen kann :)

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2020

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2020.

Vereinsmanager-C 2020

2020 findet wieder eine Ausbildung zum Vereinsmanager-C statt, weitere Informationen, Termine und Anmeldung finden Sie hier.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 3496077
Banner


Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>