Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News - Archiv Archiv 2009 XVI. Integrative Sportspiele des Landkreises Hildburghausen

XVI. Integrative Sportspiele des Landkreises Hildburghausen

Am 09.10.2009 fanden zum 16. Mal die Sportspiele für Behinderte, Nichtbehinderte und Senioren in der „ Werratal“ Turnhalle statt. Rund 250 Teilnehmer folgten der Einladung von LSB-Vizepräsidentin für Behinderten– und Rehasport Marion Seeber um an elf verschiedenen Stationen sich sportlich zu betätigen. Hierbei konnte jeder seine Fähigkeiten und sein Können unter Beweis stellen.

Ein sportlicher Anreiz für alle Teilnehmer war die erneute Ermittlung der „sportlichsten Einrichtung“ und „des/der sportlichsten Teilnehmers/in“. Die Höhepunkte der 16. integrativen Sportspiele bildeten die Siegerehrung verbunden mit großer Polonaise, den Stelzenläufern, die Auftritte der Sportakrobaten aus Suhl und des Tanzmariechens Lisa Lenz vom Schleusinger Carnevalvereins. 
  

 

Spruch des Monats August

Die eigenen Gedanken in schweren Zeiten richtig zu steuern ist die Lösung. Denn stetig an sein Problem zu denken, wird nichts verbessern, doch der Glaube an eine schöne Zukunft wird Hoffnung schenken und Sonnenstrahlen auf der Seele verbreiten.

- Esragül Schönast -

Begegnungs-Sportfest

Aktuelles zu unserem Begegnungs-Sportfest am 24.08.2019 finden Sie hier.

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2019

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2019.

Sportabzeichen-Abnahmetag

Am 31.08.2019 findet der Abnahmetag "Deutsches Sportabzeichen" auf der Kleinsportanlage (Waldstraße 11 in Hildburghausen) statt.

Mitglieder-Versammlung

Die Mitgliederversammlung des Kreissportbundes Hildburghausen e.V. findet in diesem Jahr am 13.09. in Hildburghausen statt.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 3069110
Banner


Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>