Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News - Archiv Archiv 2009 Fair und Fit ist cool

„Fair und Fit – ist cool“

4 Mannschaften kämpften um Tore und Punkte beim Fußball-Tischtennisturnier in Themar

Der Ausschreibung der Sportjugend, sich in den Winterferien zu bewegen und dabei noch Spaß zu haben, folgten 25 Jungs aus Hildburghausen, Themar und Umgebung.

In der Zweifelderhalle an der Stadtmauer in Themar wurde mit dem Fußballturnier der 9-14 jährigen, Jeder gegen Jeden, begonnen. Entsprechend dem Motto liefen alle Spiele sehr fair ab. Nach den insgesamt 6 Spielen gab es folgenden Zwischenstand:

PIO „09“             4 Punkte
Chemo Kloake    3 Punkte
No Names          2 Punkte
TSV Themar       1 Punkt

Nun ging es an den Tischen mit den kleinen weißen Bällen weiter. In 2 Jungen Einzel und einem Doppel konnten die Kids ihr Können unter Beweis stellen. Alle Teams spielten wieder gegeneinander. Die beiden Endergebnisse wurden dann addiert und damit der Gesamtsieger ermittelt.Pio „09“ hatte mit 7 Punkten die Nase vorne, gefolgt von No Names mit
6 Punkten, Chemo Kloake mit 5 Punkten und dem TSV Themar mit 2 Punkten.
Auch 2010 wird die Sportjugend wieder zum Turnier einladen und hofft viele faire und fitte Kinder begrüßen zu können.

Impressionen Fit & Fair in Themar - (c) KSB Hildburghausen e.V.

 

Spruch des Monats Oktober

"Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle."

- Albert Einstein -

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2019

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2019.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 3176074
Banner


Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>