Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News - Archiv Archiv 2010 Schülerpreis für zwei Schüler im Landkreis

Ehrung

„Pierre de Coubertin - Schülerpreis“ für Fabian Fratzscher
und Josephine Leipziger

Logo des LSB Thüringen e.V.Traditionell verleiht der Landessportbund Thüringen in Gemeinsamkeit mit dem Thüringer Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur zum Ausklang eines Schuljahres den Pierre de Coubertin-Schülerpreis an ausgewählte Abiturienten sowie Absolventen von Regelschulen. In diesem Jahr, der siebenten Preisverleihung, wurden 34 Abiturienten und sieben Regelschul-Absolventen des Schuljahres 2009/2010 geehrt.

Auswahlkriterien für die Ehrung waren hervorragende Leistungen im Fach Sport sowie ein weitreichendes Engagement im organisierten Sport und im gesellschaftlichen Leben. Dabei sind die Art des ehrenamtlichen Einsatzes und damit die persönliche Haltung der Preisträger im Sinne des olympischen Gedankens vielfältig und reichen vom Engagement als Übungsleiter der Leichtathletik-AG, über die Tätigkeit als Vorstandsmitglied in einem Sportverein, Organisator von Radtouren und schulischen Veranstaltungen bis hin zum Betreuen von schwächeren Mitschülern.

Aus dem Schulamtsbereich Neuhaus erhält Fabian Fratzscher vom Gymnasium „Georg Ernst“, Schleusingen diese höchste Sportauszeichnung für Schülerinnen und Schüler in Thüringen. Seine hervorragenden sportlichen Ergebnisse errang er in der Leichtathletik. Darüber hinaus engagierte sich Fabian Fratzscher ehrenamtlich als Kampfrichter, Organisator von Schulveranstaltungen und Trainerassistent. 

Ebenfalls wurde Josephine Leipziger von der Regelschule Schleusingen diese Auszeichnung verliehen. Ihre hervorragenden sportlichen Ergebnisse errang sie bei verschiedenen Meisterschaften in der Leichtathletik. Darüber hinaus engagierte sich Josephine Leipziger ehrenamtlich beim SV Edelweiß Crock als Übungsleiterin. 

Anliegen dieses Thüringer Sportpreises ist es, dem Schulsport der Regelschule und der Studienstufe einen fördernden Impuls zu geben und die Schüler auch nach ihrer Schulzeit für ein Engagement im Sport zu motivieren. Benannt ist die Auszeichnung nach dem französischem Sportpädagogen und Gründer der Olympischen Bewegung der Neuzeit, Pierre de Coubertin (1863 – 1937).

In der zentralen Auszeichnungsfeier wurde jüngst  den Preisträgern in der Landessportschule Bad Blankenburg die Medaille durch den LSB-Vizepräsidenten, Lutz Rösner, den Vertreter des Ministeriums für Bildung Wissenschaft und Kultur, Dr. Rüdiger Sperschneider sowie durch Ines Nikolaus, Vize-Präsidentin des Deutschen Pierre de Coubertin Komitees, übergeben.

 

Spruch des Monats Juni

"Das Risiko falscher Entscheidungen ist dem Schrecken der Unentschlossenheit vorzuziehen."

- Maimonides -

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2019

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2019.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 2961806
Banner

Besucher online

Wir haben 83 Gäste online

LSB Thüringen

Lauf - Service

Zum Werra-Rennsteig-Cup

Danke Ehrenamt

Kampagne der LSB Thüringen e.V.

Für Ihre Veranstaltung

Zu unserem Spielmobilangebot

Kalender

Quick-Links

Thüringer Sportjugend
Jugendorganisation des Thüringer Sports
Landkreis Hildburghausen
Internetplattform des Landkreises Hildburghausen
DOSB
Dachverband aller Sportvereine, Sportfachverbände und Landessportbünde in Deutschland

Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>