Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News - Archiv Archiv 2011 Volley-Juniors Grundschul-Cup

Zum ersten Mal fand ein Volley-Juniors Grundschul-Cup in Hildburghausen statt

vollklIn Zusammenarbeit mit dem Thüringer Volleyballverband, dem Volleyballclub „Hildburghäuser Land 08“ und dem Arbeitskreis Schulsport wurde der Wettbewerb ausgeschrieben.


Gespielt wurde 2 gegen 2 (Mixed) auf einem Spielfeld von 4,5 x 4,5m, über eine Schnur von 2m Höhe, getrennt nach Klassenstufe 3 und 4.
Es gingen 3 Schulen, der Klassen 3 und 4, mit jeweils 7 Mannschaften an den Start.
Die Vorrund war eine Testphase, die aber allen Teilnehmern schon viel Spaß bereitete.
In der 2. Runde, der Ausspielung der Plätze, hatten sich alle an die Feldgröße, die Volleyballtechnik, an die Auswechslung, das Werfen und das obere Zuspiel gewöhnt.
Der Kampf um die Plätze war sehr spannend und abwechslungsreich.
Nach fasst 2 Std. reiner Spielzeit für alle Mannschaften gab es für die Sieger einen Pokal und einen Ball vom Volleyballverband und für jeden Teilnehmer vom einheimischen Volleyballclub ein Schlüsselband.

Ergebnisse:
 
Klasse 4
1. Platz    GS „Astrid Lindgren“ HBN II Mannschaft
2. Platz    GS „Astrid Lindgren“ HBN I Mannschaft
3. Platz    GS Streufdorf  I Mannschaft

Klasse 3
1. Platz    GS „Astrid Lindgren“ HBN II Mannschaft
2. Platz    GS  I  HBN  I Mannschaft
3. Platz    GS Streufdorf  II Mannschaft

voll1
 

Spruch des Monats Juni

"Das Risiko falscher Entscheidungen ist dem Schrecken der Unentschlossenheit vorzuziehen."

- Maimonides -

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2019

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2019.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 2961672
Banner

Kalender


Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>