Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News - Archiv Archiv 2012 Erfahrungsaustausch Übungsleiter

Erfahrungsaustausch der Übungsleiter von Sportvereinen im Landkreis Hildburghausen

Collage Termin - (c) Wenke ThronDas Seniorensportaktiv des Kreissportbund Hildburghausen e.V. möchte sich mit den Übungsleitern von Sportvereinen des Landkreises zu einem Erfahrungsaustausch treffen. Willkommen sind alle Übungsleiter im Altersbereich Ü50 sowie im Bereich des Gesundheitssports die ein Interesse daran haben, im Sportverein zeitgemäße Sportangebote zu unterbreiten.


Themen sind unter anderen Aus-/Fortbildung von Übungsleitern, Mitgliedergewinnung, Sportangebote für Ältere sowie Gesundheitssportangebote.

Die Veranstaltung findet am Mittwoch den, 17.10.2012 in der Zeit von 17:00 - 18:30 Uhr statt. Treffpunkt ist die Gaststätte „ Bahnhof Ost“, Ilmenauer Straße 30 in 98553 Schleusingen.
Als Gesprächspartner haben wir die Referentin für Breiten- und Gesundheitssport vom Landessportbund Thüringen e.V., Frau Kerstin Lang, eingeladen.  

Wir bitten um eine rege Teilnahme und freuen uns auf Euren Besuch.
Rückmeldung für die Teilnahme (bitte vom Übungsleiter) bis zum 08.10.2012 unter der Tel. Nr.: 03685-404462 oder 03685-701636.

 

Spruch des Monats Juni

"Das Risiko falscher Entscheidungen ist dem Schrecken der Unentschlossenheit vorzuziehen."

- Maimonides -

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2019

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2019.

Sportabzeichen-Abnahmetag

Am 31.08.2019 findet der Abnahmetag "Deutsches Sportabzeichen" auf der Kleinsportanlage (Waldstraße 11 in Hildburghausen) statt.

Mitglieder-Versammlung

Die Mitgliederversammlung des Kreissportbundes Hildburghausen e.V. findet in diesem Jahr am 13.09. in Hildburghausen statt.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 2972028
Banner


Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>