Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News - Archiv Archiv 2013 Bummi-Sportfest

So beliebt ist Muskelkater selten...

Muskelkater_Portrt

... wie beim diesjährigen Sportfest der Grundschule Bedheim am vergangenen Freitag. Denn da war das 8 Wochen junge Maskottchen des Landessportbundes zu Gast, als die Schülerinnen und Schüler der Kneipp-Grundschule ihr Sportabzeichen bzw. die etwas Jüngeren Schüler und Kindergartenkinder von Bedheim und Gleichamberg ihr Bummisportabzeichen ablegten. 
Für die Kinder war er das Higlight, und die sportlichen Aktivitäten fielen besonders leicht, wenn der "Muskelkater" den Sprint neben den Kindern mitlief.
Der TSV Blau-Weiß Bedheim e.V. und der Kreissportbund Hildburghausen e.V. unterstützten diese Veranstaltung personell, mit Verpflegung, Musik, Spiel- und Sportmaterial sowie der großen Hüpfburg.
Für alle Kinder, die noch nicht alt genug waren, um das deutsche Sportabzeichen abzulegen, gab es verschiedene Geschicklichkeitsübungen, die mit dem Bummi-Sportabzeichen belohnt wurden. Als Belohnung gab es anschließend in der Turnhalle eine Märchenstunde mit Rolf Weißleder sowie eine Vorführung vom Fitness-Zehnkampf-Weltmeister Peter Kotschenreuther. Da staunten die Kinder nicht schlecht!
Hier noch ein paar Impressionen:
Aufwrmung IMG_3922
Basketballwurf
IMG_3910 IMG_4002
Muskelkater
IMG_3918 IMG_3941
 

Spruch des Monats Oktober

"Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle."

- Albert Einstein -

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2019

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2019.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 3191441
Banner


Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>