Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News - Archiv Archiv 2014 Prüferschulung DSA

deutsches_sportabzeichenPrüferschulung für das Deutsche Sportabzeichen

Der Kreissportbund Hildburghausen führt am Mittwoch, 4. Juni 2014 um 18.00 Uhr, in der Geschäftsstelle des KSB in Hildburghausen noch einmal eine Prüferschulung für das Deutsche Sportabzeichen (DSA) durch. Diese berechtigt zur Abnahme des DSA entsprechend des gültigen Prüfungswegweisers. Hierzu sind alle Sportfreunde/innen und auch interessierte Lehrer/innen recht herzlich eingeladen.
Bei uns im Landkreis sind auch 2014 wieder zahlreiche Veranstaltungen zur Ablegung des DSA möglich.
Als zentralen Abnahmetermin bietet der KSB Hildburghausen dazu den 30. August 2014 auf der Kleinsportanlage in der Waldstraße in Hildburghausen an. Weitere mögliche Termine durch die Sportvereine sind:
•             14. Juni 2014 in Römhild
•             20. Juni 2014 in Bedheim
•             27. Juni 2014 in Themar
•             05. Juli 2014 in Eisfeld
•             19. Juli 2014 in Gleichamberg
Sie können ganz in Familie oder gemeinsam mit Vereinsmitgliedern, Kollegen, Mitarbeitern oder Freunden Sportgeist zeigen und sich durch die einzelnen Disziplinen beim „Fitnesscheck“ kämpfen.
Für die Prüferschulung bittet der KSB Hildburghausen um Anmeldung unter: Tel.: 03685-404462, Fax: 03685-701637, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.     
 

Spruch des Monats Juni

"Das Risiko falscher Entscheidungen ist dem Schrecken der Unentschlossenheit vorzuziehen."

- Maimonides -

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2019

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2019.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 2970078
Banner


Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>