Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News - Archiv Archiv 2015 Atemlos durch die Nacht - Sportlerball 2015

„Atemlos“ durch die Nacht

Der Sportlerball 2015 beeindruckt durch spektakuläre Show und animiert zum Tanzen

Am Abend des 25. April war es wieder soweit: Der Kreissportbund Hildburghausen lud zum achten Mal zum Sportlerball ein. Der Landgasthof in Gleichamberg wurde festlich herausgeputzt, so dass um 19 Uhr die feierliche Verleihung von Ehrenpreisen und die Auszeichnung der Sportler 2014 beginnen konnte. Aber auch zwischen den Preisverleihungen wurde dem Publikum viel geboten.

So verzauberte der Circus Gaudimus vom Goethe-Gymnasium in Weimar durch akrobatische Einlagen. Und bei der „Stuhlschwebe“ fragen sich sicherlich auch heute noch viele Zuschauer, wie die junge Künstlerin der Schwerkraft trotzen konnte.

Ein besonderes Highlight brachte zum wiederholten Mal die Tanzgruppe des TSV 08 Gleichamberg auf die Bühne. Unter dem Motto „Tarzan“ verwandelten sie den ausverkauften Saal in einen Dschungel und boten ein Feuerwerk aus Tanz und Akrobatik.

Nicht nur Anhänger von Kampfsport kamen bei den „The Red Tigers“ aus Meiningen auf ihre Kosten. Eindrucksvolle Techniken der Selbstverteidigung und aufsehenerregende Bruchtests brachten das Publikum zum Staunen. Die 1995 bei „Wetten, dass…“ gekrönten Wettkönige, die bereits einige Weltrekorde aufstellten, haben bis heute nichts an ihrer Dynamik verloren.

Einer der emotionalsten Momente war sicherlich die Übergabe des Gerhard-Holzinger-Ehrenpreises an Helmut Hoyer vom SV EK Veilsdorf. Für sein langjähriges Engagement im und um den Sport wurde er mit stehenden Ovationen gefeiert. „Ein Moment, der unter die Haut ging“, so die einhellige Meinung der Anwesenden.

Für die musikalische Untermalung sorgte die Band int.a.c.t. Nach einer Stärkung am kalten und warmen Büfett ließen viele Zuschauer die Möglichkeit nicht ungenutzt, wieder einmal das Tanzbein zu schwingen. Und so bekam das zu Beginn gespielte Lied „Atemlos“ von Helene Fischer, für alle Tanzfreunde noch einmal eine ganz individuelle Bedeutung.

Der Sportlerball 2015 ging für die letzten Gäste erst in den Morgenstunden zu Ende. Der Kreissportbund Hildburghausen freut sich über die überwiegend sehr positiven Rückmeldungen zu der Veranstaltung. Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für die konstruktive Zusammenarbeit und blicken optimistisch und mit Vorfreude auf den Sportlerball 2016.

 

Spruch des Monats August

Die eigenen Gedanken in schweren Zeiten richtig zu steuern ist die Lösung. Denn stetig an sein Problem zu denken, wird nichts verbessern, doch der Glaube an eine schöne Zukunft wird Hoffnung schenken und Sonnenstrahlen auf der Seele verbreiten.

- Esragül Schönast -

Begegnungs-Sportfest

Aktuelles zu unserem Begegnungs-Sportfest am 24.08.2019 finden Sie hier.

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2019

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2019.

Sportabzeichen-Abnahmetag

Am 31.08.2019 findet der Abnahmetag "Deutsches Sportabzeichen" auf der Kleinsportanlage (Waldstraße 11 in Hildburghausen) statt.

Mitglieder-Versammlung

Die Mitgliederversammlung des Kreissportbundes Hildburghausen e.V. findet in diesem Jahr am 13.09. in Hildburghausen statt.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 3069365
Banner


Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>