Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News - Archiv Archiv 2015 Abnahmetag DSA

Abnahmetag für DSA rückt näher

Der zentrale Abnahmetag für das Deutsche Sportabzeichen 2015 rückt langsam näher. Dieser wird am

  • Samstag, 29. August 2015 ab 9.30 Uhr

auf der Kleinsportanlage in Hildburghausen / Waldstraße 13 (Grundschule Astrid Lindgren) durchgeführt.

Unter dem Motto „Mehr bewegen - Freude am Leben“ sind alle Sportinteressierten hierzu herzlich eingeladen.

Entsprechend den Abnahmebedingungen für das Deutsche Sportabzeichen werden auf dem Sportgelände folgende Stationen entsprechend den vier geforderten Kategorien angeboten:

  • Ausdauer
    • 3000m Lauf
    • 7,5km Walking/Nordic-Walking
    • Kraft
      • Medizinball
      • Kugelstoßen
      • Standweitsprung
    • Schnelligkeit
      • Laufen (50m / 100m)
    • Koordination
      • Weitsprung
      • Schleuderball
      • Seilspringen

    Meldungen an den KSB Hildburghausen sind zwecks Planung erwünscht unter Telefon: 03685-404462 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

     

    Spruch des Monats Februar

    "Verwende so viel Zeit darauf, dich selbst zu verbessern, dass du keine Zeit hast, andere zu kritisieren."

    - Jim Rohn -

    Kartenbestellung Sportlerball

    Jetzt schnell Karten für den Sportlerball am 21.03.2020 sichern! Das Formular zur Kartenbestellung finden Sie hier.

    Sportvereine

    Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

    Jahresplan 2020

    Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2020.

    Übungsleiter-C 2020

    2020 findet wieder eine Ausbildung zum Übungsleiter-C Breitensport statt, weitere Informationen, Termine und Anmeldung finden Sie hier.

    Seitenstatistik

    Seitenaufrufe : 3414503
    Banner


    Einen Augenblick mal

    Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>