Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News - Archiv Archiv 2016 Sportler des Jahres 2015

Ein Hoch auf unsere Sportler . . .

Die Gewinner heißen Diana Hopf, Tim Tscharnke, Kevin Kieser und SV Eintracht Rieth

Im Rahmen unseres diesjährigen Sportlerballs wurden am Samstag im Landgasthaus in Gleichamberg auch die Sportler des Jahres 2015 in einem würdigen Rahmen gekürt und ausgezeichnet.

Die Sportlerwahl im Landkreis Hildburghausen hat eine lange Tradition. So haben Freies Wort und der Kreissportbund Hildburghausen heuer bereits zum 21. Mal die gemeinsame Wahl der Sportler des Jahres durchgeführt. Hier wurden aus einer Kandidatenliste von insgesamt 44 Einzelsportler/innen und Mannschaften die besten Sportlerinnen und Sportler des Sportjahres 2015 in den Kategorien beste Sportler/innen, Juniorsportler/innen, Hochleistungssportler/innen und Mannschaften ermittelt. Und diese Auszeichnungen unserer Sportler war auch in diesem Jahr wieder ein Höhepunkt des Ballabends.

Im Folgenden sind die jeweiligen Sieger und Platzierten noch einmal per Wort und Bild genannt:

  • Sportler / -innen                                            
  1. Diana Hopf (SV Edelweiß Crock) – Leichtathletik
  2. Verena Dauer (SV Eintracht Rieth) - Kegeln
  3. Sven Baumann (SV Werra 07 HBN) – Radsport
  4. Gerd Funk (ESV Lok Themar) – Tischtennis
  5. Marcel Funk (ESV Lok Themar) – Tischtennis
  6. Torsten Wrobel (Schützengesellschaft HBN) – Sportschießen

  • Junioren / -innen
  1. Kevin Kieser (EV EK Veilsdorf) – Leichtathletik
  2. Max Holland (SV Biberau) – Nordische Kombination
  3. Annekatrin Schott (ESV Lok Themar) – Tischtennis
  4. Vincent Oehrl (SV Eintracht Rieth) - Kegeln
  5. Marco Nebling (ASV 1932 Schleusingen) – Gewichtheben
  6. Mark Thüring (SV Edelweiß Crock) - Leichtathletik

  • Mannschaften
  1. SV Eintracht Rieth / Jugend – Kegeln
  2. SV Schleusingen / Männer AK 45 – Faustball
  3. VC Hildburghäuser Land / Frauen U 20 –  Volleyball
  4. SV Wacker Harras / Frauen – Kegeln
  5. TTV Hildburghausen 90 / Jugend – Tischtennis
  6. KKV Hildburghausen / Frauen Senioren - Kegeln

  • Hochleistungssportler / -innen
    1. Tim Tscharnke – Skilanglauf
    2. Franziska Fritz – Bobsport
    3. Philipp Blaurock – Nordische Kombination
    4. Andre Schmidt – Extremer Hindernislauf
    5. Pascal Kreins - Ballonfahren
    6. Dr. Jens Bartel – Fitness-Zehnkampf
    7.        6. Henry Beck - Triathlon

 

Spruch des Monats Oktober

"Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle."

- Albert Einstein -

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2019

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2019.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 3190974
Banner


Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>