Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News - Archiv Archiv 2016 Erfolgreiche Kegelsportler in München

Tolle Erfolge der Kegelsportler in München

kegeln-muenchen-mannschaft_kkv_U18

Bei den Deutschen Meisterschaften konnten die Kegelsportler des Landkreises Hildburghausen am Wochenende in München große Erfolge verbuchen. Mit einem Meister-Titel, einem 3. Platz im Mannschaftswettbewerb und einem 12. Rang in der Einzelwertung im Gepäck fuhren die Nachwuchskegler recht erfolgreich zurück nach Hildburghausen.

Deutscher Meister vom SV Wacker Harras

silvan-muenchen-2016_160x360

Auch zwei Tage später kann er es immer noch nicht so richtig fassen. Silvan Meinunger vom SV Wacker Harras ist Deutscher Meister im Klassik-Kegeln der Altersklasse U 14. Dabei spielte Silvan in München mit 2 mal 120 Wurf und 1150 Kegeln auch noch einen neuen nationalen Rekord. Und im Finale verbesserte er die Deutsche Bestmarke für 120 Wurf auf 589 Kegel und landete so auf dem Siegerpodest ganz oben.

Mädels im Mannschaftswettbewerb auf Bronzeplatz

kegeln-muenchen-sieger_kkv

Die Mädchen des Kreiskegelvereins (KKV) Hildburghausen der Altersklasse U 18 hatten sich am Freitag mit insgesamt 2208 Kegeln in der Besetzung Jule Schiemann (KSV Leimrieth / 557), Julia Ebert (SV Wacker Harras / 555), Elena Frank (526) und Luisa Marie End (beide SV Eintracht Rieth / 570) einen hervorragenden 3. Platz erkämpft. Ersartzspielerinnen waren Alexandra Dressel (Harras) und Anne Henkel (Rudolstdt).

In der Einzelwertung kam Jule Schiemann aus Pfersdorf in der Endabrechnung mit insgesamt 1.067 Kegel auf dem zwölften Platz ein. Elena Frank aus Rieth verpasste mit 525 Kegeln knapp das Einzelfinale.

Der Kreissportbund Hildburghausen gratuliert den überaus erfolgreichen Sportler/innen recht herzlich. Vielleicht hat ihnen auch unser Bus – diesen hatten wir dem KKV unentgeltlich für die Fahrt nach München zur Verfügung gestellt – auch etwas Glück gebracht.

 

Spruch des Monats August

Die eigenen Gedanken in schweren Zeiten richtig zu steuern ist die Lösung. Denn stetig an sein Problem zu denken, wird nichts verbessern, doch der Glaube an eine schöne Zukunft wird Hoffnung schenken und Sonnenstrahlen auf der Seele verbreiten.

- Esragül Schönast -

Begegnungs-Sportfest

Aktuelles zu unserem Begegnungs-Sportfest am 24.08.2019 finden Sie hier.

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2019

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2019.

Sportabzeichen-Abnahmetag

Am 31.08.2019 findet der Abnahmetag "Deutsches Sportabzeichen" auf der Kleinsportanlage (Waldstraße 11 in Hildburghausen) statt.

Mitglieder-Versammlung

Die Mitgliederversammlung des Kreissportbundes Hildburghausen e.V. findet in diesem Jahr am 13.09. in Hildburghausen statt.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 3066011
Banner


Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>