Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News - Archiv Archiv 2016 Beachvolleyball-Turnier 2016

Premiere für Beach-Volleyball-Turnier

Zum Schwimmbadfest 2016 hatte auch das Beach-Volleyball-Turnier seine Premiere. Insgesamt fünf Teams kämpften mit jeweils vier Akteuren - dabei mussten entsprechend der Ausschreibung es in jeder Mannschaft mindestens zwei Spielerinnen sein - um den Wanderpokal der Wohnungsgesellschaft Hildburghausen. Am Ende siegten die Spaßvögel aus Römhild.

Der Kreissportbund Hildburghausen hatte es sich in diesem Jahr auf seine Fahnen geschrieben, anlässlich des jährlichen Schwimmbadfestes diesmal auf der Anlage des Werra Sport- und Freizeitbades in Hildburghausen auch ein Beach-Volleyball-Turnier durchzuführen. Und den Organisatoren ist es gelungen, fünf Mannschaften mit interessanten Namen wie „Die Spaßvögel“, „Die Schlumper“ oder „Die Sandbuddler“ zur Teilnahme zu animieren. In Turnierform Jeder gegen Jeden wurde auf dem tiefen sandigen Untergrund um jeden einzelnen Punkt aufopferungsvoll gekämpft.

Nach insgesamt zehn spannenden Spielen siegten am Ende die Spaßvögel aus Römhild vor den Squaads aus Hildburghausen und den Schlumpern aus Schleusingen. Dies war eine Mannschaft der unbegleiteten Minderjährigen aus dem Haus Lichtblick der Burgstadt mit ihrer Betreuerin Miriam. Über diese Teilnahme hat sich der KSB besonders gefreut. Denn somit war das Turnier sogar international besetzt.

Der Anfang ist gemacht und auch 2017 wird es am ersten Augustwochenende eine Fortsetzung des Beach-Volleyball-Turniers in Hildburghausen geben. Dann müssen Saskia, Heike, Niklas und Falko aus dem Grabfeld ihren Titel verteidigen . . .

Ergebnisse:

Hila-Girls – Spaßvögel 0:2, Sandbuddler – Schlumper 0:2, Squaad -Hila-Girls 2:0, Spaßvögel -Sandbuddler 2:0, Schlumper -Squaad 1:1 (39:45), Hila-Girls – Sandbuddler 1:1 (40:41), Spaßvögel – Schlumper 1:1 (48:33), Sandbuddler -Squaad 0:2, Hila-Girls – Schlumper 0:2, Spaßvögel – Squaad 1:1 (44:40)

Tabelle:

  1. Die Spaßvögel (Römhild)         8 Punkte
  2. Squaad (Hildburghausen)        6 Punkte
  3. Die Schlumper (Schleusingen) 4 Punkte
  4. Die Sandbuddler (HBN)            2 Punkte
  5. Hila-Girls (HBN)                        0 Punkte

Die Spaßvögel

 

Spruch des Monats Oktober

"Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle."

- Albert Einstein -

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2019

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2019.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 3185895
Banner


Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>