Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News - Archiv Archiv 2016 Auszeichnung C.Ernst

Goldene Ehrung in Masserberg

Anlässlich seines 70. Geburtstages am letzten Mittwoch wurde der Vorsitzende der SG Rennsteig Masserberg Christian Ernst mit der GutsMuths-Ehrenplakette des Landessportbundes in GOLD ausgezeichnet.

Sportfreund Christian Ernst leistet seit 1980 – und somit seit mehr als 35 Jahren – beim organisierten Sport im Ehrenamt eine vorbildliche Arbeit. Er selbst war schon immer mit dem Sport verbunden und spielte u. a. beim FC Carl-Zeiss-Jena und später beim VfB GW Fehrenbach Fußball. Neben dem runden Leder kam dann noch später für Christian Ernst in Masserberg der Wintersport hinzu.

Denn mittlerweile war er innerhalb Thüringens von den Kernbergen in Jena nach Masserberg an den Rennsteig umgezogen.  Hier trat er mit seinem Verein – der SG Rennsteig Masserberg – stets positiv in Erscheinung. In seinem neuen Heimatverein übernahm er schon im jungen Alter verschiedene Leitungsfunktionen. So dauerte es nicht lange und er wurde zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Am 02.12.2000 übernahm er dann den Vereinsvorsitz. Heute zählen 113 Mitglieder in zwei Sparten (Ski + Allgemeiner Sport) zum Verein. Davon sind 41 Jugendliche im Alter bis 27 Jahre.

Besonders im Wintersport engagierte und engagiert er sich heute immer noch stark. Zahlreiche Veranstaltungen und Wettkämpfe – insbesondere für den Nachwuchs und hier auch über die Kreisgrenzen hinaus – werden durch Ihn und seine Mannschaft organisiert. Unzählige Veranstaltungen sind fest im jährlichen Wettkampfsportkalender integriert. Hier ist Christian Ernst mit der Vorbereitung und Durchführung beauftragt. Unter seiner Regie werden diese Wettkämpfe hervorragend organisiert und auch abgearbeitet. Für seine Wettkämpfe gibt es immer wieder viel Lob und Anerkennung.

Weiterhin hat er sich für die weitere Verbesserung der sportlichen Rahmenbedingungen – insbesondere der Wander- und Skiloipen – eingesetzt.

Besonders hervorzuheben ist auch seine aktive Mitwirkung bei der Organisation des jährlichen Rennsteiglaufes und weiterer Events in der Region um Masserberg.

Die Ehrung wurde durch den Geschäftsführer des Kreissportbundes Hildburghausen Ulrich Hofmann vorgenommen. Er überbrachte die Glückwünsche des Präsidiums und seines Vorsitzenden Uwe Höhn und die der ganzen Sportfamilie des Landkreises Hildburghausen.

 

Spruch des Monats Oktober

"Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle."

- Albert Einstein -

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2019

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2019.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 3191325
Banner


Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>