Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News - Archiv Archiv 2018 Weihnachtsengel gesucht 2018 I

Tolles Spendenergebnis . . .

Bereits zum sechsten Mal organisierten die beiden Ausrichter vom FSV Eintracht Hildburghausen und vom Kreissportbund Hildburghausen ein Nachwuchsturnier zugunsten verschiedener Hilfsprojekte hilfsbedürftiger Kinder. Dazu kickten am Sonntag in der Werratalhalle der Kreisstadt in Hildburghausen insgesamt acht Teams der E-Junioren - angeführt von gleich zwei Teams vom FC Rot-Weiß Erfurt und dazu kamen sechs weitere Nachwuchsmannschaften aus dem Landkreis Hildburghausen - für einen guten Zweck.

Benefizturnier war toller Erfolg ++ 1.873,84 EURO gespendet

Die Organisatoren konnten mit insgesamt 1.873,84 Euro wieder ein hervorragendes Spendenergebnis vermelden. Nachdem die fleißigen Helfer – hier muss an erster Stelle das Versorgungsteam unter der Leitung der „Power-Frauen“  Constanze Liske, Maika Heinrich, Dunja Mittenzwei und Grit Sauerbrey unter genannt werden - ihre mit viel Engagement betriebene Versorgung – Nudeln mit Tomatensoße zum Mittagessen war wieder der Renner - abgerechnet hatten und die Spendenboxen geleert waren, stand das Ergebnis dieses Benefizturnieres fest. Die Gelder werden wieder verschiedenen Aktionen zur Unterstützung hilfsbedürftiger Kinder zugeführt.

Viele Aktionen zur Unterstützung der Aktion

Als Unterstützer bei „Weihnachtsengel gesucht“ sind hier u. a. zu nennen. Unter anderem Dietz Holzbau + Zimmerei Hildburghausen, die Firma Elektromaschinenbau Helmut Koschny HBN, die Bäckerei Schneider HBN oder die Fleischerei Sauerbrey Weitersroda. Dazu kommen weitere spontane Aktionen wie: Mannschaft + Trainer SV Empor Eishausen, Eltern der Fußballkinder aus Erfurt, FC Werra Bremen . . . An dieser Stelle noch einmal vielen Dank an alle großen und kleinen Spender, an alle Helfer und Verantwortlichen, die diesen schönen Erfolg möglich machten. DANKE.

vr-Bank Südthüringen unterstützt Aktion ++ Neun-Meter-König gekürt

Auch in diesem wurde unter allen teilnehmenden Nachwuchskickern der Neun-Meter-König gekürt. Hier sicherte sich am Ende mit Josephine Greußlich vom SV Eintracht Heldburg ein Mädchen den ersten Platz. Nach insgesamt sieben Runden setzte sie sich gegen die Übermacht der Jungen aus der Landeshauptstadt erfolgreich durch. Ganz kuhl verwandelte sie ihre Strafstöße und sah dabei, wie von den Jungs in jeder Runde einer nach dem anderen die Segel streichen musste.

Diese Aktion des Neun-Meter-Königs wurde auch in diesem Jahr von der vr-Bank Südthüringen unterstützt. Das Kreditinstitut stellte hierfür eine Summe von 200 € zur Verfügung. 

500 € an das Kinderhospiz in Tambach-Dietharz

Unmittelbar nachdem die Spendensumme feststand, wurde auch gleich der erste Spendenscheck überreicht. 500 Euro geht an das Kinderhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz. Hier wird die Aktion von Antenne Thüringen „Weihnachtsengel gesucht“ unterstützt. Und in diesem Jahr sollen zwei weitere Projekte im Landkreis unterstützt werden.

Fortsetzung im nächsten Jahr geplant

Das diesjährige E-Juniorenturnier gewann die II. Mannschaft des FC RW Erfurt knapp mit 2:1 gegen die I. Mannschaft des Clubs. Im Spiel um Platz 3 besiegte der TSV Gleichamberg den Gastgeber FSV Eintracht Hildburghausen mit 1:0. Torschützin war hier Loreen Stellmacher, die am Ende auch als beste Spielerin ausgezeichnet wurde. 

Und bereits jetzt steht fest, im nächsten Jahr wird es Anfang Dezember für den guten Zweck eine Fortsetzung der Turnierserie geben.

 

Spruch des Monats August

Die eigenen Gedanken in schweren Zeiten richtig zu steuern ist die Lösung. Denn stetig an sein Problem zu denken, wird nichts verbessern, doch der Glaube an eine schöne Zukunft wird Hoffnung schenken und Sonnenstrahlen auf der Seele verbreiten.

- Esragül Schönast -

Begegnungs-Sportfest

Aktuelles zu unserem Begegnungs-Sportfest am 24.08.2019 finden Sie hier.

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2019

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2019.

Sportabzeichen-Abnahmetag

Am 31.08.2019 findet der Abnahmetag "Deutsches Sportabzeichen" auf der Kleinsportanlage (Waldstraße 11 in Hildburghausen) statt.

Mitglieder-Versammlung

Die Mitgliederversammlung des Kreissportbundes Hildburghausen e.V. findet in diesem Jahr am 13.09. in Hildburghausen statt.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 3069874
Banner


Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>