Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News - Archiv Archiv 2019 FFZ Gut in Schuss

Actionreicher Ferienbeginn

Mit 16 Jungen und Mädchen ging es am 08. Oktober nach Suhl, die erste Ferienfreizeit der Herbstferien stand auf dem Programm. In der Lasertag Arena Suhl wurden wir begrüßt und bildeten drei Gruppen, die ein spannendes Turnier gegeneinander spielten. In der verdunkelten, labyrinthartig angeordneten Halle ging es dann gleich actionreich zur Sache und die Kinder hatten einen Riesenspaß.

Ausgestatte mit Weste und Phaser mussten sie Punkte sammeln, versteckte Ziele treffen und vor gegnerischen Treffern ausweichen. Das fordert ganz schön viel Kondition und jedes Team war nach den 15 Minuten Spielzeit froh über eine Pause. So verging die Zeit wie im Flug und für uns stand schon der zweite Programmpunkt des Tages an.

Zur Abkühlung ging es für uns ins Ottilienbad Suhl, wo die Teilnehmer sofort Rutsche, Strömungskanal und Whirlpool in Beschlag nahmen. Ausgelassen wurde im Wasser geplantscht und alle genossen den Spaß im kühlen Nass. Nach einem schönen aber auch anstrengenden Tag ging es zurück nach Hildburghausen. Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Lasertag Arena Suhl und beim Ottilienbad Suhl für den tollen Ferientag!

 

Spruch des Monats Juli

"Wege entstehen dadurch, dass man sie geht."

- Franz Kafka -

Langeweile?

Wir informieren hier über viele tolle Dinge, die man in der freien Zeit unternehmen kann :)

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2020

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2020.

Vereinsmanager-C 2021

Die Ausbildung zum Vereinsmanager-C wird auf das Jahr 2021 verschoben.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 3693135


Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>