Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News - Archiv Archiv 2017 Hallenfußball GS Jungen

Brattendorfer Durchmarsch aufs oberste Treppchen

Am letzten Donnerstag fand im Rahmen des Schulsportes das Fußballturnier der Grundschulen für Jungen statt. In der Sporthalle an der Stadtmauer in Themar sicherten sich die Kicker der Grundschule Brattendorf den ersten Platz. Insgesamt hatten sich sechs Jungenteams aus den Grundschulen des Landkreises für dieses Turnier angemeldet. Aufgrund der überschaubaren Teilnehmerzahl wurde in diesem Jahr erstmals über die gesamte Größe der Zweifelder-Sporthalle gespielt. Und diese Änderung wirkte sich positiv auf die gezeigten Leistungen der Nachwuchskicker aus.

Die „Nachwuchstalente“ der Grundschule Brattendorf sicherten sich am Ende recht eindrucksvoll den Turniersieg. Mit vier souveränen Erfolgen kamen sie in der Endabrechnung auf dem ersten Rang ein. Im Finale besiegten sie die gleichaltrigen Jungen der GS Themar mit 4:1. Den dritten Platz sicherte sich die Kicker der Hermann-Lietz-Schule Haubinda. Sie gewannen das kleine Finale mit 4:2 gegen die Jungen aus der Grundschule Streufdorf.

Endstand:

1. Grundschule Brattendorf

2. Grundschule Themar

3. Hermann-Lietz-Schule Haubinda

4. Grundschule Streufdorf

5. Grundschule AL Hildburghausen

6. Grundschule I Hildburghausen

 

Spruch des Monats April

"Nicht das Beginnen wird belohnt, sondern einzig und allein das Durchhalten"

 - Katharina von Siena -

Langeweile?

Wir informieren hier über viele tolle Dinge, die man in der freien Zeit unternehmen kann :)

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2020

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2020.

Vereinsmanager-C 2020

2020 findet wieder eine Ausbildung zum Vereinsmanager-C statt, weitere Informationen, Termine und Anmeldung finden Sie hier.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 3516077
Banner


Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>