Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News - Archiv Archiv 2017 Einladung Familiensporttag

Einladung zum Familiensporttag

Der Kreissportbund Hildburghausen e.V. lädt alle Familien, Sportbegeisterten und Interessierten recht herzlich zum jährliche Familiensporttag ein:

  • Wann?                 Sonntag 07. Mai 2017 – 10.00 – 13.00 Uhr
  • Wo?                      Werratalhalle in Hildburghausen - Waldstraße 11

An unserem Aktionstag gibt es viele Attraktionen, Mitmachangebote und Vorführungen rund um den Sport. Für Verpflegung ist natürlich bestens gesorgt. Auch eine Bar mit alkoholfreien Cocktails steht für die Gäste bereit.

Die Sportinteressierten erwartet Nordic-Walking, Kurse zum Thema „Fit bis ins hohe Alter“, Parkour (dies ist eine neue Trendsportart), eine Schnupperecke Deutsches Sportabzeichen sowie eine Gesundheitsstation der IKK.

Die Teilnehmer an den Sportstationen können an der Verlosung teilnehmen und tolle Preise (z.B. ein Wochenende mit dem Audi Q2 oder einen Restaurantgutschein) gewinnen. Auch für teilnehmende Kinder gibt es ein kleines Geschenk.

Natürlich bestätigen wir Ihnen gerne im Bonusheft ihrer Krankenkasse die Teilnahme an einer Sportveranstaltung. Für Übungsleiter gilt die Veranstaltung als Fortbildungsmaßnahme. Der Kreissportbund freut sich auf viele kleine und große Gäste!

 

Spruch des Monats Juli

"Wege entstehen dadurch, dass man sie geht."

- Franz Kafka -

Langeweile?

Wir informieren hier über viele tolle Dinge, die man in der freien Zeit unternehmen kann :)

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2020

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2020.

Vereinsmanager-C 2021

Die Ausbildung zum Vereinsmanager-C wird auf das Jahr 2021 verschoben.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 3686885


Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>