Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News - Archiv Archiv 2017 Familiensporttag I

Tolle Beteiligung am Familiensporttag

Insgesamt 104 Sportinteressierte und Gäste haben am Familiensporttages des Kreissportbundes Hildburghausen am Sonntag in der Werratalhalle in Hildburghausen teilgenommen. Dabei reichte die Altersspanne der Teilnehmer von 18 Monaten bis 87 Jahre.

Der Präsident unseres KSB Uwe Höhn gab nach dem bunten Treiben folgendes Fazit ab: „Mit dieser Teilnehmerzahl können wir leben. Gegenüber dem Vorjahr haben wir wieder zugelegt. Natürlich hätten auch noch mehr unser umfassendes Programm in Angriff nehmen können. Aber unser Sportfest erfreut sich immer mehr größerer Beliebtheit.“

Los ging es dann sportlich mit einer Showdemonstration zur Sportart Parkour. Diese Trendsportart findet immer mehr Anhänger. Und Marcel Gertloff aus Hildburghausen wollte diese Fortbewegungsart – dabei geht es um eine möglichst effektive Hindernisüberwindung in einem vorgegebenen Raum – dem Publikum näherbringen und erste Grundtechniken vermitteln.

Ganz toll war auch die Beteiligung an den beiden Übungsstunden unter der Regie von Übungsleiter Stefan Bahn (im Ehrenamt ist er gleichzeitig Vizepräsident des KSB). Hier ging es um die Vorstellung des Förderprojektes des Kreissportbundes mit dem Titel „Fit bis ins hohe Alter“ und natürlich um die Gesundheit und Mobilität der älteren Generation.

Ein weiteres Highlight war der Auftritt der „Joyrobic Dancer“ unter der Leitung von Trainerin Christin Gotthardt vom SV Pädagogik Hildburghausen und Just Dance. Die Mädchen und jungen Frauen kamen nicht ohne Zugabe aus der Nummer. 

 

Spruch des Monats Juli

"Wege entstehen dadurch, dass man sie geht."

- Franz Kafka -

Langeweile?

Wir informieren hier über viele tolle Dinge, die man in der freien Zeit unternehmen kann :)

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2020

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2020.

Vereinsmanager-C 2021

Die Ausbildung zum Vereinsmanager-C wird auf das Jahr 2021 verschoben.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 3693475


Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>