Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News - Archiv Archiv 2017 Sterne des Sports 2017

Mitmachen lohnt sich . . .

https://www.volksbank-heinsberg.de/ihre-volksbank/presse/pressemitteilungen-2015/sterne-des-sports---budo-club-erkelenz-gewinnt-auf-landesebene/_jcr_content/kampagnenbereich/kampagnecomponent/kampagne/bild.img.png/1447057291331.jpg

In diesem Jahr gehen die „Sterne des Sports“ bereits in die 14. Runde. Die Volksbanken Raiffeisenbanken und der organisierte Sport belohnen bei Deutschlands wichtigstem Breitensportwettbewerb wieder das ehrenamtliche Engagement der Sportvereine.

Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren, sind für unsere Gesellschaft einfach unbezahlbar. Sie investieren Zeit, Arbeit und Herzblut in Ihre ehrenamtliche Arbeit im Sportverein. Dafür möchten auch die vr-Bank Südthüringen gemeinsam mit dem organisierten Sport „Danke!“ sagen und haben auch in diesem Jahr wieder die „Sterne des Sports“ ausgeschrieben. Mitmachen können alle Sportvereine aus dem Geschäftsgebiet des KSB Hildburghausen.

Gleichgültig ob die Sportvereine Bewegungskurse für Kleinkinder, Gesundheitssport für Ältere oder einen neuen kreativen und innovativen Ansatz in Ihrem Programm haben. Jeder Sportverein trägt mit seinem Engagement dazu bei, dass es bei uns in der Region ein Stück mehr Lebensqualität gibt: Unsere Sportvereine sorgen dafür, dass Kinder nach der Schule nicht vor dem Fernseher oder Computer sitzen. Sie helfen der Generation 50+ dabei, auch im Alter fit und beweglich zu bleiben. Sie ermöglichen es neuen Vereinsmitgliedern, Freunde zu finden und haben für ganz alltägliche Probleme ein offenes Ohr. Dieses Engagement, das für viele in den Vereinen vielleicht ganz selbstverständlich ist, möchte das Kreditinstitut belohnen und mit den „Sternen des Sports“ ins Licht der Öffentlichkeit rücken.

Der Kreissportbund Hildburghausen und die vr-Bank Südthüringen freuen sich, wenn sich unsere Sportvereine für die „Sterne des Sports“ 2017 bewerben. Die Größe Ihres Sportvereins spielt dabei keine Rolle. Entscheiden Sie sich einfach für ein Sportangebot, eine Abteilung Ihres Vereins und sagen Sie uns, in welchem Bereich Sie sich besonders engagieren.

Bewerben können sich die Sportvereine noch bis zum 30. Juni 2017. Dazu einfach das Online-Bewerbungsformular ausfüllen und mit knappen Worten die Besonderheiten des Engagements Ihres Vereins beschreiben.

Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: www.sterne-des-sports.de

 

Spruch des Monats Juni

"Das Risiko falscher Entscheidungen ist dem Schrecken der Unentschlossenheit vorzuziehen."

- Maimonides -

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2019

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2019.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 2963846
Banner


Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>