Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News - Archiv Archiv 2017 Danke Ehrenamt 2017 I

Dankeschön Ehrenamt 2017 . . .

Der Landessportbund Thüringen würdigte am Montag stellvertretend für die 60.000 Ehrenamtlichen im Thüringer Sport 54 Übungsleiter, Kampf- und Schiedsrichter sowie Sportorganisatoren für ihre Verdienste. Diese Veranstaltung im Augustinerkloster in Erfurt ist zugleich ein öffentliches Dankeschön an alle, die unzählige Stunden im Sport unentgeltlich aktiv sind.

Landessportbund und Politik würdigen Engagement im Ehrenamt

„Ihrem Einsatz verdankt der Sport seine hohe gesellschaftliche Bedeutung. Ohne das Ehrenamt wäre der Thüringer Sport um vieles ärmer und kälter“, erklärte LSB-Präsident Peter Gösel.

Ehrenamt als Seele des Sports

Jedes Jahr können die Kreis- und Stadtsportbünde sowie Sportfachverbände für die traditionelle Veranstaltung im Dezember Vorschläge unterbreiten, wer in den einzelnen Kategorien geehrt werden soll.

Die Ehrenurkunden – verbunden mit jeweils zwei Eintrittskarten für den Ball des Thüringer Sports am 14 April 2018 in der Messehalle in Erfurt -  übergaben der LSB-Präsident Peter Gösel und Vizepräsidentin Marion Seeber zusammen mit Herrn Helmut Holter, dem Thüringer Minister für Bildung, Jugend und Sport. Unter den Preisträgern sind auch drei Sportfreunde aus dem Geschäftsgebiet des Kreissportbundes Hildburghausen.

Kategorie: Organisatoren
Rene Koch und Team (SV Ultramöbel Sachsenbrunn e.V.)

Unter der kompetenten Regie von Rene Koch wird jährlich in Eisfeld - der Heimspielstätte der Sachsenbrunner - ein Hallen-Volleyball-Turnier vorbereitet und durchgeführt. Zum mittlerweile zehnten Mal fand im April 2017 der Werratal-Cup des SV Ultra-Möbel Sachsenbrunn statt. Jedes Jahr aufs Neue lockt das Turnier Volleyball-Mannschaften an, die am Punktspielbetrieb in den verschiedenen Klassen teilnehmen. Auch in diesem Jahr war die Resonanz wieder groß.

Insgesamt elf Mannschaften traten bei der Jubiläumsausgabe an. Mit dabei war auch wieder der Stammgast aus Sachsen-Anhalt der SV Rot-Weiß Weißenfels. Und dabei ging es nicht nur um Punkte und Gewinnsätze. Für Rene Koch als Vereinsvorsitzender ist das Turnier auch mittlerweile ein "Treffen von Freunden". Die Vorbereitung und Durchführung des Events liegt in den bewährten Händen von Rene Koch. Viele organisatorische Dinge kommen da im Vorfeld schon zusammen. Viele Telefonate sind zu führen, an Spielpläne, Urkunden und Schiedsrichter ist zu denken. Und natürlich muss auch das Versorgungsteam auf den neuesten Stand gebracht werden. Am Turniertag läuft dann alles reibungslos, bis zur minutiös geplanten Siegerehrung ab.

Kategorie: Trainer
Frank Völlert (FSV Eintracht Hildburghausen e.V.)

Seit 1985 – und somit schon über 30 Jahre - ist Frank Völlert als sehr engagierter Übungsleiter im Fußball bei verschiedenen Nachwuchsmannschaften, aber auch im Damen- und Herrenbereich im Einsatz. In der abgelaufenen Saison 2016/17 hat er als verantwortlicher Übungsleiter und Trainer die Spielgemeinschaft der C-Junioren Hildburghausen/Veilsdorf betreut.

Diese kickte nach dem Aufstieg im Jahr 2016 erstmalig in der Verbandsliga, der höchsten Spielklasse im Landesmaßstab des Thüringer Fußball-Verbandes um Punkte und Platzierungen. Ihre Mannschaft hat hier mit einem hervorragenden 4. Platz die Saison abgeschlossen. Auch im Landespokal der C-Junioren sorgte Ihre Mannschaft für Furore. Hier erreichten sie sogar das Halbfinale.

Hinter so viel Erfolg steht natürlich auch ein großer Aufwand - zwei bis drei Mal wöchentliches Training über die gesamte Saison und am Wochenende dann die Pflichtspiele und alle 14 Tage eine Reise mit Ihrer Mannschaft quer durch Thüringen. Dazu kommen dann noch die Spielvor- und -nachbereitungen.

Morgen stellen wir Ihnen den dritten Ausgezeichneten vor, dem eine ganz besondere Ehre zuteil wurde…

 

Spruch des Monats August

Die eigenen Gedanken in schweren Zeiten richtig zu steuern ist die Lösung. Denn stetig an sein Problem zu denken, wird nichts verbessern, doch der Glaube an eine schöne Zukunft wird Hoffnung schenken und Sonnenstrahlen auf der Seele verbreiten.

- Esragül Schönast -

Begegnungs-Sportfest

Aktuelles zu unserem Begegnungs-Sportfest am 24.08.2019 finden Sie hier.

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2019

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2019.

Sportabzeichen-Abnahmetag

Am 31.08.2019 findet der Abnahmetag "Deutsches Sportabzeichen" auf der Kleinsportanlage (Waldstraße 11 in Hildburghausen) statt.

Mitglieder-Versammlung

Die Mitgliederversammlung des Kreissportbundes Hildburghausen e.V. findet in diesem Jahr am 13.09. in Hildburghausen statt.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 3074561
Banner


Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>