Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News - Archiv Archiv 2018 Bericht I MV 2018

Kreissporttag 2018

Am 7. September 2018 fand im Sitzungssaal des Landratsamtes in Hildburghausen unsere diesjährige Mitgliederversammlung – gleichzeitig der zehnte Kreissporttag - des Kreissportbundes (KSB) Hildburghausen statt. Es war eine gut besuchte und harmonische Veranstaltung, die durch die Mitarbeiter des KSB gut vorbereitet war. Insgesamt wurden 17 Tagesordnungspunkte abgearbeitet.

Der Präsident des Kreissportbundes Uwe Höhn konnte zu dieser alle drei Jahre durchzuführenden Wahlversammlung insgesamt 84 der 126 Stimmberechtigten aus den Vereinen, Fachverbänden und vom Präsidium begrüßen. Diese gute Resonanz zur Mitgliederversammlung belegt auch das gestiegene und gewinnbringende Interesse an der Weiterentwicklung und ist Ausdruck der guten Zusammenarbeit zwischen dem KSB und den Mitgliedsvereinen.

Ein Grußwort an den 10. Kreissporttag überbrachte der HGF des LSB Thüringen Rolf Beilschmidt.

Die Versammlungsleitung übernahm nach der Bestätigung durch die Vollversammlung der Geschäftsführer des KSB Ulrich Hofmann. Zunächst gaben der Präsident Uwe Höhn (Schwarzbach) und der Vorsitzende der Sportjugend Paul Hecklau (Hildburghausen) ihre Berichte über die geleistete Arbeit und die Entwicklungen im KSB bzw. der Sportjugend.

Die Schatzmeisterin Renate Blümling (Breitenbach) erläuterte anhand der Tagungsunterlagen den Rechenschaftsbericht über den Jahresabschluss 2017 und erörterte den Haushaltsplan 2018.

Alle Beschlussvorlagen wurden von den anwesenden Stimmberechtigten einstimmig angenommen.

Das Schlusswort der Wahlversammlung übernahm der alte und neue Präsident des KSB Uwe Höhn selbst. Er bedankte sich im Auftrag des Präsidiums für das entgegengebrachte Vertrauen. Und er dankte ausdrücklich allen Vereinsvertreter der Sportvereine für ihr ehrenamtliches Engagement und verabschiedete die Sportfamilie des Landkreises Hildburghausen in das Wochenende.

Der KSB Hildburghausen bedankt sich bei allen Vertretern und Delegierten der Sportvereine und Sportfachverbände für die Teilnahme. Und wir wünschen uns, dass die intensiver gewordene Zusammenarbeit zwischen den Vertretern der Sportvereine und Kreisfachausschüsse und dem Präsidium und den Verantwortlichen des KSB auch weiterhin fortgesetzt wird.

Ganz besonders bedanken möchte sich der KSB beim Landrat Thomas Müller für die Bereitstellung der Räumlichkeiten und besonders beim BBV „Löwen“ Hildburghausen, die mit der Versorgung der Gäste zum gelungenen Abend beigetragen haben.

Das Protokoll des 10. Kreissporttages kann in der Geschäftsstelle des KSB eingesehen werden.

 

Spruch des Monats August

Die eigenen Gedanken in schweren Zeiten richtig zu steuern ist die Lösung. Denn stetig an sein Problem zu denken, wird nichts verbessern, doch der Glaube an eine schöne Zukunft wird Hoffnung schenken und Sonnenstrahlen auf der Seele verbreiten.

- Esragül Schönast -

Begegnungs-Sportfest

Aktuelles zu unserem Begegnungs-Sportfest am 24.08.2019 finden Sie hier.

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2019

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2019.

Sportabzeichen-Abnahmetag

Am 31.08.2019 findet der Abnahmetag "Deutsches Sportabzeichen" auf der Kleinsportanlage (Waldstraße 11 in Hildburghausen) statt.

Mitglieder-Versammlung

Die Mitgliederversammlung des Kreissportbundes Hildburghausen e.V. findet in diesem Jahr am 13.09. in Hildburghausen statt.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 3079890
Banner


Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>