Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News - Archiv Archiv 2018 Sportzirkel 2018 Bericht

Erster Sportzirkel für den Landkreis

Am Freitag, den 14.09. fand erstmalig ein Sportzirkel in der Werratalhalle statt. Organsiert vom Amt für Migration des Landratsamtes Hildburghausen richtete sich diese Veranstaltung vorrangig an Neuzugewanderte, aber auch alle anderen Interessierten konnten die Sportangebote ausprobieren. Den Teilnehmern wurde die Gelegenheit gegeben, Einblicke in verschiedene Sportarten zu werfen und Dinge auszuprobieren.

Mit dabei waren der ASV Schleusingen, FSV 06 Eintracht Hildburghausen, KSV 47 Leimrieth, SV Pädagogik Hildburghausen, TC Rot-Weiß Hildburghausen und der TTV Hildburghausen 90 in ihren Sportarten. So konnten die großen und kleinen Besucher Tennis und Tischtennis spielen, Tanzen, Kegeln, Fußball spielen und Kraftsport machen.

Wir als Kreissportbund hatten das Spielmobil für die jüngsten Gäste im Gepäck. Auch der Landessportbund mit „Integration durch Sport“ sowie die Thüringer Ehrenamtsstiftung waren dabei. Eine schöne Veranstaltung, die sicher viele neue Kontakte mit sich gebracht hat. Herzlichen Dank an alle Unterstützer.

 

Spruch des Monats Juli

"Wege entstehen dadurch, dass man sie geht."

- Franz Kafka -

Langeweile?

Wir informieren hier über viele tolle Dinge, die man in der freien Zeit unternehmen kann :)

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2020

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2020.

Vereinsmanager-C 2021

Die Ausbildung zum Vereinsmanager-C wird auf das Jahr 2021 verschoben.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 3689000


Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>