Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News - Archiv Archiv 2018 Kreisfinale VB Jungen 2018

Tolle Stimmung beim Volleyball

Zum Kreisfinale Volleyball der Jungen war die Werratalhalle in Hildburghausen gut gefüllt: insgesamt zwölf Mannschaften in drei Wettkampfklassen starteten in den Wettbewerb. Eröffnet wurde das Turnier durch den Fachberater für schulsportliche Wettbewerbe, Jens Poprawa, der die Schüler begrüßte und ihnen den Turnierverlauf erläuterte. Gespielt wurde auf drei Feldern mit einer Spielzeit von 2 x 12 Minuten.

In der WK II gab es die meisten Starter, hier traten das Gymnasium Hildburghausen, das Gymnasium Schleusingen, die Regelschule (RS) Themar, die RS Crock, die RS Carl-Ludwig-Nonne HBN und die RS Eisfeld gegeneinander an. In der WK III waren es die Regelschulen aus Crock und Eisfeld und das Gymnasium Hildburghausen. In der WK IV war neben den beiden Gymnasien die RS Eisfeld am Start.

In der WK II wurden die Mannschaften aufgrund der Teilnehmerzahl auf zwei Staffeln verteilt, in den beiden anderen Klassen erfolgte das Spiel nach dem Modus „Jeder gegen Jeden“. Die Jungs zeigten sich hochmotiviert und fighteten in ihren Begegnungen um jeden Ball, so waren teilweise spektakuläre Ballwechsel zu sehen. In der WK II wurden nach der Vorrunde zwei Halbfinale ausgetragen und anschließen die weiteren Plätze ausgespielt. Diese Spiele waren von großer Spannung geprägt und besonders das Finale zwischen den Gymnasien hatte es in sich. Jede Schule konnte einen Satz für sich gewinnen und so entschieden die „kleinen“ Punkte – hier hatte das Gymnasium Schleusingen mit 38:33 die Nase vorn und durfte den Wanderpokal mit nach Hause nehmen.

Ebenfalls siegreich waren die Schleusinger in der WK IV. In der WK III ging das Gymnasium Hildburghausen als Sieger hervor.

Für die beiden Gymnasien geht es nun im nächsten Jahr weiter zum Schulamtsfinale. Wir gratulieren den Siegerteams ganz herzlich und drücken euch die Daumen für die kommenden Spiele.

Tabelle:
WK II:
  1. Gymnasium Schleusingen
  2. Gymnasium Hildburghausen
  3. RS Crock
  4. RS Nonne HBN
  5. RS Themar
  6. RS Eisfeld

WK III:

  1. Gymnasium Hildburghausen
  2. Regelschule Crock
  3. Regelschule Eisfeld

WK IV:

  1. Gymnasium Schleusingen
  2. Regelschule Eisfeld
  3. Gymnasium Hildburghausen

Sieger aus Schleusingen: die Mannschaften der WK II und IV
 

Spruch des Monats Oktober

"Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle."

- Albert Einstein -

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2019

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2019.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 3195348
Banner


Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>