Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News - Archiv Archiv 2018 Auswertung DSA 2018

DSA 2018

Der für das Jahr 2018 gemeinsam von der Kreissparkasse Hildburghausen (KSK) und vom Kreissportbund Hildburghausen (KSB) ausgeschriebene Vereinswettbewerb zur Ablegung des Deutschen Sportabzeichens (DSA) wurde am letzten Mittwoch mit einer Abschluss- und Auszeichnungsveranstaltung in den Räumlichkeiten der Kreissparkasse Hildburghausen ausgewertet und dabei die besten Vereine ausgezeichnet.

Insgesamt haben sich 14 Vereine des Kreissportbundes (vier mehr als im Vorjahr) am Wettbewerb 2018 beteiligt. Dabei wurden insgesamt 105 Sportabzeichen - 64 bei den Erwachsenen (22 Frauen und 42 Männer) und 41 bei den Kindern und Jugendlichen - abgelegt. Im Vorjahr waren es 59 Abzeichen.

Von den 64 absolvierten Sportabzeichen der Erwachsenen waren mit 41 fast zwei Drittel in Gold, 21 Stück in Silber und zwei Stück in Bronze.

Bei den Schulen konnte der hohe Wert der letzten Jahre gehalten werden:

Jahr
Schulen
Abzeichen      
Gold/Silber/Bronze
2014
  8
422
(109 / 183 / 130)
2015 
  9
602
(127 / 232 / 213)
2016   
12
744
(203 / 294 / 247)
2017 
11
748
(213 / 311 / 224)
2018
12
648
(171 / 275 / 202)

Die Kreissparkasse Hildburghausen sorgte als Partner des Kreissportbundes für einen zusätzlichen Anreiz für die Vereine, ihre Mitglieder zum Ablegen des Sportabzeichens zu aktivieren. Und so konnten am Mittwoch die besten Vereine durch den Vorstandsvorsitzenden der KSK Norbert Natterer, die ehemalige Vizepräsidentin des LSB Marion Seeber und die Sportjugendkoordinatorin KSB Andrea Wingerter mit einem Scheck der Kreissparkasse Hildburghausen ausgezeichnet werden:

  • 1. Platz: ASV Schleusingen (150 €)
  • 2. Platz: TSV BW Bedheim (125 €)
  • 3. Platz: SV Eintracht Heldburg (100 €)
  • 4. Platz: SV Biberau (75 €)

Mit den Sportfreunden aus Heldburg und Biberau waren diesmal auch neue Vereine unter den Ausgezeichneten.

Ebenfalls geehrt wurde der älteste Teilnehmer, der sich der Herausforderung der Abnahme des DSA stellte. Diese Auszeichnung ging erneut an Hans Weckmann aus Schleusingen, der mit mittlerweile 80 Jahren mit Gold wieder die höchste Auszeichnungsstufe schaffte.

 

Spruch des Monats Juni

"Das Risiko falscher Entscheidungen ist dem Schrecken der Unentschlossenheit vorzuziehen."

- Maimonides -

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2019

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2019.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 2958504
Banner


Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>