Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News - Archiv Archiv 2018 120 Jahre TSV BW Bedheim

Verdienstplakette für den TSV BW Bedheim

Der Vorstand des TSV des Blau-Weiß Bedheim hat zum 120. Geburtstag des Vereins die Verdienstplakette des Landessportbundes entgegengenommen. Diese Auszeichnung mit der Verdienstplakette ist im Kreissportbund Hildburghausen zum ersten Mal vergeben worden.

Seit 120 Jahren wird in Bedheim bereits Sport getrieben – und das in durchgängiger Tradition bis heute. Der Landessportbund hat die vielfältigen, auch überregionalen Aktivitäten des Vereins, die über die reinen Wettkämpfe hinaus von Bummi- über Familiensportfest bis hin zum regelmäßigen Reha-Sport reichen, mit der Verdienstplakette gewürdigt.

Die ehemalige Vizepräsidentin des Landessportbundes (LSB), Marion Seeber, im Auftrag des LSB-Präsidiums, und das Mitglied des Präsidiums des Kreissportbundes, Manfred Brehm, übergaben die Plakette zusammen mit der entsprechenden Urkunde und einem Scheck in Höhe von 200 Euro zur Jubiläumsfeier an die Vorstandsmitglieder René Liebermann (Vorsitzender), Thomas Metz (1. Stellvertreter), Marco Friedrich (2. Stellvertreter) und Bernhard Nause (Schatzmeister).

Außerdem würdigte der Kreissportbund im Rahmen der Kampagne des Landessportbundes, „Gib Ehrenamt ein Gesicht, gib Ehrenamt dein Gesicht“, das besondere ehrenamtliche Engagement von Wolfgang Sontag in verschiedenen Funktionen. Er bekam die entsprechende Urkunde überreicht.

 

Spruch des Monats Oktober

"Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle."

- Albert Einstein -

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2019

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2019.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 3190899
Banner


Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>