Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News - Archiv Archiv 2018 Ball über die Schnur 2018

Stolze Sieger beim Grundschul-Cup

Am 18.12. war es wieder soweit – das traditionelle Turnier „Ball über die Schnur der Grundschulen fand in Hildburghausen statt. In Vorbereitung des Sportspiels Volleyball spielen die Mädchen und Jungen hier als Mixed-Team gegeneinander und versuchen, als Team Punkte zu machen.

Angetreten sind auch in diesem Jahr wieder die Grundschule Astrid Lindgren Hildburghausen und die Grundschule I Hildburghausen mit je zwei Mannschaften in der Klasse 3 und zwei Mannschaften in der Klasse 4.

Hochmotiviert ging es zu Sache und die Teams zeigten starke und ausgeglichene Spiele. Die Angabe musste direkt durch ein hohes Zuspiel erfolgen, danach konnte der Ball von der gegnerischen Mannschaft gefangen werden. Maximal drei Kontakte innerhalb des Teams waren erlaubt und der Ball musste mithilfe einer Volleyball-Technik (Hohes Zuspiel oder Bagger) über das Netz gespielt werden.

Trotz ihres starken Spiels schafften die Mädchen und Jungen der Grundschule Astrid Lindgren es nicht, sich gegen die Pokalverteidiger der Grundschule I durchzusetzen. So konnten diese stolz die Pokale in beiden Altersklassen wieder mit nach Hause nehmen.

Wir gratulieren ganz herzlich und hoffen, dass sich im kommenden Jahr noch mehr Grundschulklassen für dieses schöne Turnier begeistern.

die beiden Siegerteams der Grundschule I Hildburghausen

 

Spruch des Monats Juni

"Das Risiko falscher Entscheidungen ist dem Schrecken der Unentschlossenheit vorzuziehen."

- Maimonides -

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2019

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2019.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 2961791
Banner


Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>