Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News - Archiv Archiv 2019 FB Pilates Basics 16.03.2019

Pilates Basics

Der Kreissportbund Hildburghausen hat am letzten Samstag eine Fortbildung zum Themar „Pilates Basics“ durchgeführt.  Hieran haben 14 Mädchen und Frauen – leider nicht ein einziger Mann – teilgenommen.  Moderiert wurde diese Veranstaltung von Frau Daniela Weißenborn aus Gotha. Die Trainerin für Pilates gehört zur Referentengruppe des Bildungswerkes beim LSB Thüringen. 

Ihre Fortbildung in Theorie und Praxis war in insgesamt fünf Schwerpunkte gegliedert:

  • Vorstellung Pilateskonzept / Historie J. H. Pilates
  • Ziele und Prinzipien im Pilatestraining
  • Praxisteil / Erarbeitung des „Powerhouse“ und der Atmung
  • Kennenlernen von vorbereitenden Übungen und den ersten Pilatesübungen
  • Anleitungs- und Korrekturmöglichkeiten

    Alle Teilnehmerinnen bekamen ein Handout mit den methodischen Inhalten überreicht. Dieses kann - für alle Interessierten, die den Termin nicht wahrnehmen konnten – gerne beim KSB abgefordert werden.

    Der Einstieg in Pilates wurde durch diese Fortbildung geschafft. Der Lehrgang wurde von allen Teilnehmerinnen als sehr interessant und gewinnbringend für die weitere Arbeit mit dem Thema gelobt. Wir sagen herzlichen Dank an die Referentin Daniela Weißenborn für einen kurzweiligen Samstagvormittag.

     

    Spruch des Monats Juli

    "Wege entstehen dadurch, dass man sie geht."

    - Franz Kafka -

    Langeweile?

    Wir informieren hier über viele tolle Dinge, die man in der freien Zeit unternehmen kann :)

    Sportvereine

    Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

    Jahresplan 2020

    Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2020.

    Vereinsmanager-C 2021

    Die Ausbildung zum Vereinsmanager-C wird auf das Jahr 2021 verschoben.

    Seitenstatistik

    Seitenaufrufe : 3705632


    Einen Augenblick mal

    Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>