Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News - Archiv Archiv 2019 Ereignisreicher Sportlerball 2019

Ereignisreicher Sportlerball 2019

Atmosphärischer Sportlerball 2019

Die große Sportfamilie des Landkreises war wieder komplett versammelt. Beim nunmehr zwölften Sportlerball des Landkreises Hildburghausen war das Landgasthaus in Gleichamberg für die 320 Gäste aus Sport, Wirtschaft und Politik wieder Schauplatz eines abendfüllenden Programms mit vielen Attraktionen und Höhepunkten. Um 19.00 Uhr begrüßten Moderator Peter Rüberg und der Präsident des Kreissportbundes Hildburghausen Uwe Höhn die Gäste im proppenvollen Ballsaal.

Die Teilnehmer der Veranstaltung verlebten dann einen kurzweiligen und emotionalen Abend mit zahlreichen Events und Überraschungen. Und erst am Samstag Morgen endete dieses Event mit den letzten Takten Musik der Band Intact.

Wir werden in den nächsten Tagen noch ausführlich von unserem Sportlerball 2019 berichten.

IMG_5461

 

Spruch des Monats März

"Wir müssen bereit sein, uns von dem Leben zu lösen, das wir geplant haben, damit wir das Leben finden, das auf uns wartet."

- Oscar Wilde -

Langeweile?

Wir informieren hier über viele tolle Dinge, die man in der freien Zeit unternehmen kann :)

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2020

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2020.

Vereinsmanager-C 2020

2020 findet wieder eine Ausbildung zum Vereinsmanager-C statt, weitere Informationen, Termine und Anmeldung finden Sie hier.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 3496752
Banner


Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>