Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News - Archiv Archiv 2019 Begrüßung Schleuse-Sport im KSB

Begrüßung im Kreissportbund

Der Kreissportbund Hildburghausen e.V. kann einen neuen Verein in seinen Reihen begrüßen: den Schleuse-Sport e.V. Gründerin und Vorsitzende Karoline Meier ist Physiotherapeutin und hat sich mit einer eigenen Praxis in Schönbrunn selbständig gemacht. Besonders der Rehasport liegt ihr am Herzen und so sollen nach und nach Sportgruppen, Nordic-Walking-Treffs, Entspannung und vieles mehr entstehen.

Ulrich Hofmann und Andrea Wingerter nutzen die feierliche Übergabe der Ernennungs-Urkunde für einen Besuch und warfen einen Blick in die Praxis. Diese ist modern ausgestattet und auch der große Sportraum kann sich sehen lassen. Wir wünschen Frau Meier alles Gute und freuen uns, eine neue engagierte Vereinschefin in unserem KSB willkommen heißen zu können!

 

Spruch des Monats Juli

"Wege entstehen dadurch, dass man sie geht."

- Franz Kafka -

Langeweile?

Wir informieren hier über viele tolle Dinge, die man in der freien Zeit unternehmen kann :)

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2020

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2020.

Vereinsmanager-C 2021

Die Ausbildung zum Vereinsmanager-C wird auf das Jahr 2021 verschoben.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 3686839


Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>