Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News - Archiv Archiv 2019 FB Aufbaukurs Kinderyoga 2019

Namaste zum Yoga für Kinder

Am letzten Samstag fand in Eisfeld ein Lehrgang zum Thema „Aufbaukurs Kinderyoga“ statt. Insgesamt 20 Erzieherinnen – vorwiegend aus den Kindergärten des Landkreises - nutzten dies zur Fortbildung.

Beim Yoga für Kinder - welches durch die Referentin Daniela Weißenborn vom Thüringer Bildungswerk durchgeführt wurde - werden Körper- und Sinneswahrnehmungen verbessert, werden Angst und Aggressionen abgebaut sowie Selbstwertgefühl und Konzentration erhöht. Zahllose Studien belegen die eindeutig positiven Wirkungen des Yoga im Kinderbereich bereits ab dem Alter von drei Jahren. Mit Yoga wachsen unsere Jüngsten gesund und entspannt heran.

Mit zahlreichen Basisübungen wurden die Erzieherinnen praxisnah mit dem Thema vertraut gemacht. Dazu gehörten das Erlernen und Variieren der Körperhaltungen (Asanas), Vertiefung der Erfahrungen mit Kinderyoga, die kindgerechte Anleitung der Übungen sowie die Anregungen für abwechslungsreiche Stundenbilder.

Der KSB und die Erzieherinnen bedanken sich ganz herzlich bei unserer Referentin Daniela Weißenborn. Es hat allen sehr viel Spaß gemacht . . .

 

Spruch des Monats März

"Wir müssen bereit sein, uns von dem Leben zu lösen, das wir geplant haben, damit wir das Leben finden, das auf uns wartet."

- Oscar Wilde -

Langeweile?

Wir informieren hier über viele tolle Dinge, die man in der freien Zeit unternehmen kann :)

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2020

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2020.

Vereinsmanager-C 2020

2020 findet wieder eine Ausbildung zum Vereinsmanager-C statt, weitere Informationen, Termine und Anmeldung finden Sie hier.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 3496656
Banner


Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>