Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News - Archiv Archiv 2019 Bewegungsfreundl. Kiga Eisfeld

Sportlich, sportlich!

Sieben Einrichtungen haben in Thüringen 2019 den Titel „Bewegungsfreundlicher Kindergarten“ erreicht, und wir sind stolz, dass davon zwei aus dem Landkreis Hildburghausen kommen. Einer der beiden ist die AWO-Kita "Kleine Weltentdecker" in Eisfeld. Am Donnerstag, den 07.11. wurde in den Räumlichkeiten der Einrichtung dieses Prädikat in einem feierlichen Rahmen übergeben.

Zu dieser Veranstaltung waren die Amtsleiterin des Jugendamtes Frau Stefanie Bieberbach, der Geschäftsbereichsleiter der Thüringer Sportjugend Pierre Müller, der Bürgermeister der Stadt Eisfeld Sven Gregor, Alexander Hoffmann aus dem Fachbereich Sportentwicklung des LSB Thüringen, Herr Thomas Krumbach von der Unfallkasse sowie Vertreter des Kreissportbundes und des Sportvereins anwesend.

In der Kita in Eisfeld beginnt der Kindergartenalltag mit einem bewegten Morgenkreis und wird fortgeführt in regelmäßigen Bewegungsangeboten für alle Gruppen. Auf der großzügigen Außenanlage bieten sich vielfältige Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten, die bei jedem Wetter genutzt werden. Auch Wandertage, Rodelnachmittag oder das Bummisportfest werden regelmäßig angeboten, letzteres gemeinsam mit dem Kreissportbund. Drei Erzieherinnen haben sogar bereits eine Lizenz als Übungsleiter und somit die fachlichen Voraussetzungen für ein gutes sportliches Training.

Kooperation mit Sportverein SV 03 Eisfeld

Auch mit dem Sportverein vor Ort, dem SV 03 Eisfeld, gibt es eine Kooperation, hier machen die Mädchen und Jungen jede Woche eine Sporteinheit. Hier geht es aber noch nicht um Leistungssport – bewegen, rennen, springen und werfen stehen hier auf dem Programm.

Als Anerkennung erhält die Kita 200 Euro, T-Shirts und eine Spielekiste. 200 Euro gehen an den Sportverein SV 03 Eisfeld als kooperierender Partner der Kita. Außerdem verweist nun ein offizielles Hinweisschild auf den Titel als „Bewegungsfreundlicher Kindergarten“. Auch die Gäste haben noch Überraschungen in Form von Sportgeräten und einem Scheck übergeben.

Die Kindergartenkinder gaben uns einen Einblick, wie aktiv hier alle mitmachen und sich singend und tanzend bewegen. So motivierte besonders der „Körperteile-Blues“ die Gäste zum Mitmachen. Als Überraschung durfte der Muskelkater, das Maskottchen des Landessportbundes Thüringen, nicht fehlen. Er brachte den Kindern ihr gesundes Obstfrühstück und war für die Mädchen und Jungen ein kleines Highlight. Mit einem Rundgang durch die schönen Räumlichkeiten der Kita und einem kleinen Fitnessbuffet endete der tolle Vormittag in Eisfeld. Wir wünschen euch auch in Zukunft ganz viel Freude beim Sporttreiben!

 

Spruch des Monats April

"Nicht das Beginnen wird belohnt, sondern einzig und allein das Durchhalten"

 - Katharina von Siena -

Langeweile?

Wir informieren hier über viele tolle Dinge, die man in der freien Zeit unternehmen kann :)

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2020

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2020.

Vereinsmanager-C 2020

2020 findet wieder eine Ausbildung zum Vereinsmanager-C statt, weitere Informationen, Termine und Anmeldung finden Sie hier.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 3503730
Banner


Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>