Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Fortbildung: Mach mit - werd' Murmel fit

Anfang Juni fand in der Zweifelder-Halle in Eisfeld eine Fortbildung zum Thema: „Mach mit - werd' Murmel fit“ statt. Organisiert wurde diese vom Kreissportbund Hildburghausen und vom Jugend- und Sozialamt des Landratsamtes Hildburghausen. Durchgeführt wurde die Fortbildung vom Bildungswerk Thüringen und Referentin Susanne Wolter.

Insgesamt 24 Teilnehmer – darunter auch zwei Männer - waren pünktlich zur Eröffnung der Veranstaltung erschienen. Den Seminarteilnehmern wurde der neue Bewegungskalender für Kindertageseinrichtungen vorgestellt. Anhand vielfältiger Spiel- und Bewegungsideen wurde den Fachkräften ein praktischer Einblick in die Leitidee des Kalenders

  • Vormachen - Mitmachen - Nachmachen
  • Probieren - Variieren - Kombinieren
  • Sicherheit durch Wiederholung

nahegebracht. Ziel des Kalenders ist es, pädagogischen Fachkräften im Sinne des Bildungsauftrages grundlegende und weiterführende Fachkenntnisse im Bereich Körper, Gesundheit und Bewegung zu vermitteln.

 

Spruch des Monats März

"Wir müssen bereit sein, uns von dem Leben zu lösen, das wir geplant haben, damit wir das Leben finden, das auf uns wartet."

- Oscar Wilde -

Langeweile?

Wir informieren hier über viele tolle Dinge, die man in der freien Zeit unternehmen kann :)

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2020

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2020.

Vereinsmanager-C 2020

2020 findet wieder eine Ausbildung zum Vereinsmanager-C statt, weitere Informationen, Termine und Anmeldung finden Sie hier.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 3494275
Banner


Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>