Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News - Archiv Archiv 2017 Kreisfinale VB 2017

Kreisfinale Volleyball

Am 12.12. stand im Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ das Kreisfinale Volleyball der Wettkampfklassen II und III Jungen an. Das Turnier fand in Hildburghausen in der Werratalhalle und der Sporthalle Waldstraße statt. Organisiert vom Arbeitskreis Schulsport und mit Unterstützung des Kreissportbundes Hildburghausen e.V. wurde so der Wettbewerb zwischen sieben Schulen ausgetragen.

Nach der Eröffnung durch den Fachberater für schulsportliche Wettbewerbe, Jens Poprawa, ging der Wettbewerb in beiden Hallen los. Aufgrund der tollen Teilnehmerzahl wurde jede Wettkampfklasse in einer Halle auf zwei Feldern ausgetragen. Die Turnierleitungen wurde von Marion Trier, Vorsitzende des Arbeitskreises Schulsport, und Andrea Wingerter, Sportjugendkoordinatorin des KSB, übernommen.

In der Wettkampfklasse III (Jahrgang 2003 – 2006) spielten jeweils vier Spieler 2x10 Minuten gegeneinander. Hier wurde das Spiel nach dem Modus „Jeder gegen Jeden“ ausgetragen. So hatte jede der fünf Mannschaften vier Spiele zu bestreiten. In dieser Altersklasse waren die Gymnasien aus Hildburghausen und Schleusingen und die Regelschulen aus Crock, Eisfeld und Carl-Ludwig-Nonne Hildburghausen vertreten.
Nach Beendigung aller Begegnungen waren am Ende gleich drei Mannschaften punktgleich. So mussten über die Platzierung das Satzergebnis und letztlich sogar die kleinen Punkte zur Wertung hinzugezogen werden. Am Ende jubelte schließlich die Jungen vom Gymnasium Schleusingen.

In der Wettkampfklasse II (Jahrgang 2001 – 2004) wurden auch 2 x 10 Minuten gespielt, allerdings gab es hier eine Vorrunde und die weiteren Spiele nach Ergebnissen. Hier traten die Mannschaften der Gymnasien Hildburghausen und Schleusingen, die Regelschulen aus Themar und Crock sowie die Regelschulen aus Hildburghausen, Carl-Ludwig-Nonne und Joliot-Curie, gegeneinander an. Am Ende reichte es beim Gymnasium Hildburghausen für den Sieg.

Für die beiden Siegermannschaften geht es am 15.02.18 beim Schulamtsfinale in Bad Blankenburg weiter. Wir gratulieren allen Mannschaften und drücken euch die Daumen!

Ergebnisse:

WK III:

  1. Gymnasium Schleusingen
  2. Gymnasium Hildburghausen
  3. Regelschule Eisfeld
  4. Regelschule Crock
  5. Regelschule Carl-Ludwig-Nonne Hildburghausen


WK II:

  1. Gymnasium Hildburghausen
  2. Regelschule Themar
  3. Gymnasium Schleusingen
  4. Regelschule Crock
  5. Regelschule Joliot-Curie Hildburghausen
  6. Regelschule Carl-Ludwig-Nonne Hildburghausen

     

    Spruch des Monats August

    Die eigenen Gedanken in schweren Zeiten richtig zu steuern ist die Lösung. Denn stetig an sein Problem zu denken, wird nichts verbessern, doch der Glaube an eine schöne Zukunft wird Hoffnung schenken und Sonnenstrahlen auf der Seele verbreiten.

    - Esragül Schönast -

    Begegnungs-Sportfest

    Aktuelles zu unserem Begegnungs-Sportfest am 24.08.2019 finden Sie hier.

    Sportvereine

    Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

    Jahresplan 2019

    Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2019.

    Sportabzeichen-Abnahmetag

    Am 31.08.2019 findet der Abnahmetag "Deutsches Sportabzeichen" auf der Kleinsportanlage (Waldstraße 11 in Hildburghausen) statt.

    Mitglieder-Versammlung

    Die Mitgliederversammlung des Kreissportbundes Hildburghausen e.V. findet in diesem Jahr am 13.09. in Hildburghausen statt.

    Seitenstatistik

    Seitenaufrufe : 3070288
    Banner


    Einen Augenblick mal

    Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>